Low Carb Rezepte – für eine gesunde Ernährung

Low Carb Rezepte für Ernährungsbewußte!

Diese Low Carb Rezepte unterstützen eine ernährungsbewußte und gesunde Einstellung. Genießen Sie eiweißhaltige Gerichte, die auf einfache Kohlenhydrate verzichten. Frisches Gemüse, nahrhafte Hülsenfrüchte, Fisch und mageres Fleisch gehören ebenso dazu wie Beerenfrüchte und Milchprodukte.

Low Carb Rezepte – weniger Kohlenhydrate

Die Zufuhr der Kohlenhydrate wird bewusst reduziert. Nudeln, helles Brot, weißer Reis und natürlich einfacher Zucker sind ein No Go auf dem Speisezettel. Langsame Kohlenhydrate, ballaststoffreiches Gemüse, ausgesuchtes Obst und eiweißhaltige Lebensmittel kriegen den Vorzug.

Wer auf einen Großteil der kohlenhydratreichen Zutaten verzichtet, wird schnell einen Unterschied in seinem Befinden und seiner Körperlichkeit spüren. Kohlenhydrate geben dem Körper zwar kurzfristig schnelle Energie, so wie wir es von Zucker und Weißmehlprodukten her kennen, allerdings verpufft diese Energie genauso schnell wieder und spätestens dann kostet sie uns unser energetisches Dasein. Wer sich Low Carb ernährt fühlt sich allgemein fitter!

Kartoffeln enthalten zwar Kohlenhydrate, dieser hält sich aber mit 15g pro 100g wirklich in Grenzen. Sie gelten außerdem in der Ernährungsbilanz als äußerst basisch. Da eine kohlenhydratarme, dafür aber fett- und eiweißreiche Ernährung schnell übersäuert, kann ein gutes Maß Kartoffeln für Ausgleich sorgen.

Schwarzer Reis zählt ebenfalls zu den gesunden und wichtigen Low Carb Energielieferanten. Da er nach der Ernte seinen Keimling im Korn behält, verfügt er über jede Menge Mineralien und Nährstoffe, wie Magnesium, Kalzium und Kalium, Zink und Eisen, ebenso Vitamin C und B in hoher Menge.

Chia Samen sind kleine Alleskönner. Verwandt mit der Salbeipflanze, ist Silvia Hispaniola (botanischer name der Chiasamen Pflanze) eine wichtige und äußerst gesunde Nahrungspflanze, die reich an Omega 3 Fettsäuren, Ballaststoffen und wichtigen Antioxidantien ist. Sie enthält außerdem viele Proteine, Vitamin A und Folsäure. Ebenso Kalzium Kalium, Phosphor, Zink und Kupfer.

Hülsenfrüchte, wie Erbsen, Bohnen, Linsen und Kichererbsen sind gute Kohlenhydrat Lieferanten. Sie enthalten wertvolle Ballaststoffe, also langkettige Kohlenhydrate, weshalb sind sie gesund und sättigen lange

Low Carb Rezepte – die besten Zutaten

Hier zählen natürlich alle Obst- und Gemüsesorten, selbst wenn sie augenscheinlich süß und zuckerhaltig sind, gehören sie auf jeden Fall mit auf den Teller. Auch gut für die Low Carb Ernährung sind Milch und Milchprodukte, wie Quark, Joghurt und Käse. Essen sie Eier, Nüsse und Samen, Hülsenfrüchte und ausreichend Fette. Selbst Butter, die oft als Dickmacher verschrien ist, steht auf der Low Carb Liste der gesunden Lebensmittel. Ebenso natürlich Fleisch und Fisch.

Hier finden Sie die besten Low Carb Rezepte!

Lassen Sie sich inspirieren…

Jetzt diesen Artikel bewerten
Low Carb Rezepte – für eine gesunde Ernährung:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,67 von 5 Sternen, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...