Rezepte für den Karfreitag

Die Rezepte für den Karfreitag drehen sich um Fisch!

Die traditionellen Rezepte für den Karfreitag verzichten auf Fleisch und servieren statt dessen feine Fische mit Gemüse, denn in der christlichen Ostergeschichte ist es der Tag, an dem Jesus gekreuzigt wurde.

Die klassische Forelle Müllerinart, eine Dorade auf Kartoffelbett oder gegrillter Wildlachs mit Spinat, sind tolle Fischessen für den Karfreitag. Nachdem die Rezepte für den Gründonnerstag uns noch mal zum Fasten ermuntert haben, darf man jetzt schon wieder ein bisschen in die Richtung der kommenden Osterbraten Rezepte bewegen.

Hier finden Sie die schönsten Rezepte für den Karfreitag!

Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie den Karfreitag…

Jetzt diesen Artikel bewerten
Rezepte für den Karfreitag:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...