Zimtmuffins – feines Muffin Rezept mit Ceylon Zimt

Zimtmuffins

Diese Zimtmuffins sind schnell gebacken und haben ein herrliches Aroma:

Wir zeigen Ihnen das perfekte Rezept für saftige Zimtmuffins. Wer liebt denn kein Zimt und Zucker? Vor allem Kinder lieben Muffins und das kleine Gebäck ist auch eine perfekte Geschenkidee. In unserem einfachen Rezept werden mit Muffins mit Ceylon Zimt gebacken. Dieser Zimt ist vor allem für sein kräftiges Aroma und seine Natürlichkeit bekannt. Backen Sie die kleinen Muffins zum Geburtstag, zu Weihnachten oder als süßen Snack! „Zimtmuffins – feines Muffin Rezept mit Ceylon Zimt“ weiterlesen

Vegane Muffins – fluffig und besonders lecker

vegane Muffins

Vegane Muffins – backen sich ganz einfach:

Vegane Muffins sind wunderbar für ein Kuchen Buffet oder zu feierlichen Anlässen. Nur weil jemand auf tierische Produkte verzichtet und den veganen Lebensstil pflegt, heißt das nicht, dass er auf leckeres Gebäck verzichten muss. Unsere Muffins sind besonders leicht und locker. Für die Zubereitung werden Mehl, Zucker, Mandelmus, Speiseöl und Wasser benötigt. Damit gelingen die Muffins ganz ohne Ei, Butter oder Milch. Je nach Geschmack kann man den Muffin Teig noch mit verschiedenen Zugaben ergänzen. Dazu eignen sich Schokodrops, Nüsse oder frische Früchte. Die Muffins können außerdem toll zu einem veganen Brunch serviert werden. Dazu passend können Sie außerdem vegane Waffeln, vegane Pancakes oder einen veganen Rührkuchen zubereiten. „Vegane Muffins – fluffig und besonders lecker“ weiterlesen

Weihnachtskuchen – mit herrlichen Gewürzen und Schokolade

Weihnachtskuchen

Weihnachtskuchen – besonders würzig und saftig:

Diesen Weihnachtskuchen kann man ideal während der Adventszeit zu Kaffee und Tee servieren. Ebenso ist er die perfekte Alternative zu Plätzchen und Stollen. Der Teig wird mit Roggenmehl, Rohzucker und Zartbitterschokolade zubereitet. Für die weihnachtliche Würze sorgen Zimt, Nelke und Lebkuchengewürz. Den Kuchen kann man auch toll gemeinsam mit den Kindern zubereiten. „Weihnachtskuchen – mit herrlichen Gewürzen und Schokolade“ weiterlesen

Feine Quittentarte mit Vanilleeis

Quittentarte

Die Quittentarte ist so golden wie der Herbst!

Für diese aromatische Quittentarte braucht man nicht viele Zutaten. Das kräftige, an zitronige Äpfel erinnernde Aroma der Quitte wird durch weißen Portwein unterstrichen. Zimt und karamellisierter Zucker verfeinern es zusätzlich. Ein sahniges Vanilleeis ist der krönende Abschluss und ein schöner heiß-kalt Kontrast. „Feine Quittentarte mit Vanilleeis“ weiterlesen

Roggenbrot – gesundes Brot selber machen

Roggenbrot

Roggenbrot – frisch aus dem Ofen:

Roggenbrot zählt wohl neben einem klassischen Bauernbrot zu den meist gekauften Broten in den deutschen Bäckereien. Das köstliche Brot sollte also in keinem Haushalt fehlen. Als Frühstücksbrot, Zwischensnack oder Brotzeit kann man das Brot in verschiedenen Varianten zubereiten. In diesem Rezept zeigen wir die einfache Zubereitung von knusprigen Roggenbrot für Zuhause. „Roggenbrot – gesundes Brot selber machen“ weiterlesen

Plätzchen ohne Ei – so einfach gelingen leckere Kekse in der Weihnachtszeit

Plätzchen ohne Ei Rezept

Plätzchen ohne Ei – mit wenigen Zutaten:

Leckere Plätzchen ohne Ei gelingen genau so gut wie mit. Oft genug steht man in der Küche möchte etwas backen und dann fehlen die Eier. Mit diesem simplen Rezept zeigen wir wie einfach die Zubereitung eines Mürbeteigs für tolles Weihnachtsgebäck gelingt. Für die Plätzchen werden Butter, Zucker und Mehl benötigt. Je nach Geschmack kann man den Teig mit ein wenig Zitronenabrieb verfeinern. „Plätzchen ohne Ei – so einfach gelingen leckere Kekse in der Weihnachtszeit“ weiterlesen

Zimtkekse – diese Kekse dürfen an Weihnachten nicht fehlen

Zimtkekse Rezept

Unsere Zimtkekse sind schön knusprig und perfekt für die Adventszeit:

Mit diesem Zimtkekse Rezept füllen Sie Ihre Plätzchenbox nicht nur besonders lecker, sondern auch schnell. Die Kekse haben einen herrlichen Zimtduft, der sinnbildlich für die Weihnachtszeit ist. Diese Zimtplätzchen sind perfekt zum Backen mit Kindern und zum Verschenken an Freunde und Bekannte. „Zimtkekse – diese Kekse dürfen an Weihnachten nicht fehlen“ weiterlesen

Krapfen selber machen – herrliches Konditor Rezept

Krapfen selber machen Rezept

Krapfen selber machen – so gelingt das Hefegebäck:

Krapfen selber machen klingt gar nicht so einfach. Wir zeigen Ihnen wie Sie die leckeren Hefeteilchen auch Zuhause zubereiten können. Unsere Rezept gelingt mit und ohne Fritteuse. Für den süßen Hefeteig benötigen Sie glattes Mehl, wie Weizentype 405, Vollmilch, Eier, Puderzucker, Butter und frische Hefe. Das Ganze wird zu einem homogenen Teig verkneten und gehen gelassen. Aus dem Krapfenteig werden kleine Kugeln geformt, die dann in heißen Frittierfett ausgebacken werden. Die selbst gemachten Hefekrapfen sind ideal für eine Faschingsparty oder als süßes Gebäck zu Kaffee und Kuchen. „Krapfen selber machen – herrliches Konditor Rezept“ weiterlesen