Schoko-Osterkekse mit Zuckerglasur und Mandeln

Schoko-Osterkekse Rezept

Feine Schoko-Osterkekse für das Osterfest selber machen und verzieren:

Schoko-Osterkekse sind vor allem bei den Kleinsten sehr beliebt. Die leckeren Osterkekse werden aus einem einfachen Mürbeteig mit Mandeln und Kakao gebacken. Besonders viel Freude bereitet das Ausstechen und Verzieren mit Zuckerglasur. Die selbst gemachten Schokoladen-Osterkekse können wunderbar als kleine Geschenke für das Osterfest gebacken werden. „Schoko-Osterkekse mit Zuckerglasur und Mandeln“ weiterlesen

Striezel selber machen – besonders saftig und flaumig

Striezel Rezept

Dieses Striezel Rezept gelingt einfach und kommt aus Omas Rezeptbuch:

Unser Striezel aus Germteig schmeckt wie bei Oma und ist besonders flaumig. Die Zubereitung ist ganz einfach. Es benötigt Mehl, Milch, Honig, Germ, Butter und Zucker. Alle Zutaten werden zu einem glatten Teig verkneten, gehen gelassen und dann goldbraun gebacken. Servieren Sie den Striezel zum Kaffee und Tee. Vor allem zu Allerheiligen hat das Gebäck eine Tradition im österreichischen Regionen. „Striezel selber machen – besonders saftig und flaumig“ weiterlesen

Butterzopf – köstliches Hefegebäck klassisch zubereitet

Butterzopf Rezept

Butterzopf – aus Omas Rezeptbuch:

Unser Butterzopf ist besonders saftig und luftig. Das Rezept haben wir aus Omas Rezeptbuch und gleicht fast einem Butterzopf von der kleinen Konditorei um die Ecke. Für die Zubereitung werden die klassischen Zutaten für einen Hefeteig benötigt. Also ein glattes Mehl, Milch, Butter, ein Ei und frische Hefe. Aus dem Hefeteig lässt sich entweder ein großer, geflochtener Hefezopf backen oder zwei Kleine. Das Hefegebäck ist ideal um es zu einem Frühstück oder Osterbrunch zu genießen. Außerdem können Sie den Hefezopf in größeren Mengen backen und schön verpackt an Freunde oder Verwandte verschenken, denn nichts ist schöner als selbst gebackene Teilchen aus der heimischen Bäckerei. Ihre eignes Gebäck können Sie süß oder salzig genießen. Wir empfehlen als süße Beilage eine selbst gemachte Marmelade oder einen Fruchtaufstrich. Für eine salzige Variante schmecken frische Salat Rezepte wie ein Eiersalat toll. „Butterzopf – köstliches Hefegebäck klassisch zubereitet“ weiterlesen

Oster-Gugelhupf – besonders saftig gebacken und perfekt für die große Familienfeier

Oster-Gugelhupf Rezept

Der Oster-Gugelhupf ist perfekt für den Ostersonntag:

Unser Oster-Gugelhupf ist einfach gebacken und schmeckt der ganzen Familie. Traditionell zum Osterfest dürfen Karotten und Nüsse selbstverständlich nicht im Kuchen fehlen. Für den einfachen Rührteig werden Eier, Zucker, Margarine, gemahlene Nüsse und geriebene Karotten benötigt. Das Ganze wird mit einer schönen Zuckerglasur oder Puderzucker dekoriert. „Oster-Gugelhupf – besonders saftig gebacken und perfekt für die große Familienfeier“ weiterlesen

Osterplätzchen – gelingen schnell und einfach

Osterplätzchen Rezept

Osterplätzchen – mit Mandeln:

Osterplätzchen können ideal zum Osterbrunch zu Kaffee und Tee serviert werden. Außerdem lassen sich die hübschen Kekse an Freunde und Verwandte als nette Geste verschenken. Die Plätzchen werden aus Mürbeteig gebacken, der unter anderem aus Mehl, gemahlenen Mandeln, Eiern und Butter besteht. Später kann der Keksteig ausgerollt werden und mit netten Oster-Ausstechern geformt und gebacken werden. Das Verzieren bereitet besonders viel Freude. Mit Zuckerguss, bunten Streuseln, Hagelzucker oder Rosinen lassen sich die Kekse toll verschönern. Für ein Osterbuffet empfehlen wir Ihnen das klassische Rezept für ein Osterlamm aus Biskuit oder einen Hefezopf mit Hagelzucker. „Osterplätzchen – gelingen schnell und einfach“ weiterlesen

Osterkekse mit Dinkelmehl – bunte Osterplätzchen einfach gebacken

Osterkekse mit Dinkelmehl Rezept

Osterkekse mit Dinkelmehl – schöne Geschenkidee für das Osternest:

Backen Sie mit uns bunte Osterkekse mit Dinkelmehl. Für die Zubereitung wird ein glattes Dinkelmehl, Zucker, ein Ei und Butter benötigt. Daraus wird ein süßer Mürbeteig geknetet, der später zu schönen Oster-Formen ausgestochen werden kann. Die bunter Zuckerglasur gelingt ganz einfach mit selbst gemachten Zuckerguss und Lebensmittelfarbe. Die süßen Osterplätzchen schmecken nicht nur Zuhause köstlich, sondern lassen sich auch toll im Osternest an seine Liebsten verpacken. Damit sind die Osterkekse eine wundervolle Geschenkidee, die einfach zubereitet werden kann. Im Rezept wird mit Dinkelmehl gebacken, welches gesünder für den Körper ist, da es mehr Mineralstoffe liefert. Oft hört man, dass mit Dinkelmehl nicht richtig gebacken werden kann. Wir sind der Meinung, dass sich alle Rezepte ganz einfach mit einem glatten Dinkelmehl ersetzen lassen. „Osterkekse mit Dinkelmehl – bunte Osterplätzchen einfach gebacken“ weiterlesen

Osterkekse – feines Gebäck einfach zubereitet

Osterkekse Rezept

Osterkekse – perfekt zum Ausstechen:

Osterkekse sehen wunderbar aus, lassen sich toll verschenken und schmecken einfach herrlich. Die netten Kekse werden aus einem einfachen Butterkeksteig zubereitet. Im Teig werden dafür Mehl, Zucker, Eier und Margarine benötigt. Die frisch gebackenen Kekse können herrlich mit Hagelzucker, Rosinen, selbst gemachter Schokoladenglasur oder Zuckerguss dekoriert werden. In einem kleinem Schraubgläschen lassen sich die selbst gebackenen Kekse an Freunde und Familie verschenken. Das Rezept bereitet außerdem viel Freude beim Backen mit den Kindern. Für weiteres Ostergebäck empfehlen wir unsere schönen Hefe Rezepte für einen Hefezopf oder Panettone. „Osterkekse – feines Gebäck einfach zubereitet“ weiterlesen