Osterlamm mit Eierlikör backen

Das Osterlamm mit Eierlikör ist besonders saftig und eine schöne Geschenkidee für Ostern:

Genießen Sie das Osterlamm mit Eierlikör zum Osterbrunch oder zum Mittagskaffee. Das Osterlamm ist besonders saftig und hat ein tolles Eierlikör-Aroma. Gebacken wird das Eierlikör-Osterlamm aus einem einfachen Rührteig mit Zucker, Eiern, Butter und Mehl.

Video-Rezeptempfehlung:

Redaktionstipp: Zu Ostern hat feines Ostergebäck wie Osterkekse, ein Osterkuchen oder ein Hefezopf Hochsaison. Servieren Sie zum Osterfest mit der Familie einen Karotten-Käsekuchen, Oster-Cupcakes oder Oster-Muffins. Dazu passen auch natürlich gefärbte Ostereier und ein selbst gebackenes Fladenbrot.

Zutaten für das Osterlamm mit Eierlikör (für 2 Portionen):

110 g glattes Mehl
80 g weiche Butter
100 g Kristallzucker
1 Packung Vanillezucker
2 Bio Eier Größe M
50 g Eierlikör
2 TL Backpulver
etwas Zitronenzeste

Benötigtes Equipment:
Schüssel
Rührgerät
Osterlamm Backform

Zubereitung des Osterlamms mit Eierlikör:

1.
Den Backofen auf 170° Grad vorheizen und die Backform mit Butter fetten und Mehl bestäuben. Dann die weiche Butter, die Zitronenzeste und den Zucker cremig rühren.

2.
Jetzt nach und nach die Eier hinzufügen und auf höchster Stufe aufschlagen. Im Anschluss kurz den Eierlikör unterrühren.

3.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und dann in den Teig rieseln. Die Mehlmischung nur kurz unterrühren, sodass der Teig schön glatt ist.

4.
Den Teig für das Osterlamm in die Backform füllen und einige Male auf die Arbeitsfläche klopfen, sodass sich der Teig gut verteilt und Luft aus dem Teig entweichen kann.

5.
Nun das Osterlamm in den Backofen geben und für 35 – 40° Minuten im Ofen backen. Nach der Backzeit das Gebäck gut auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form lösen.

Wissenswertes über das Osterlamm mit Eierlikör:

Manchmal ist es gar nicht so einfach, das Osterlamm richtig aus der Form zu lösen. Es hilft, wenn Sie die geschlossene Backform behutsam auf die Arbeitsfläche klopfen. Dann können Sie mit einem Holzstäbchen vorsichtig an den beiden Seiten die beiden Hälften lösen. Sollte das Lamm noch in einer Hälfte der Backform festsitzen, können Sie es mit dem Holzstäbchen vorsichtig von den Rändern lösen. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl gelingt das Auslösen ganz einfach.

Weitere herrliche Rezepte für Ostern:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Osterlamm mit Eierlikör backen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,67 von 5 Sternen, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...