Erdbeer Sahne Muffins – köstliches Sommergebäck

Erdbeer Sahne Muffins – cremige Minitörtchen:

Erdbeer Sahne Muffins sind gerade im Sommer schön für die Teetafel oder feierliche Buffets. Die kleinen Mini-Törtchen sind auch für Anfänger einfach zubereitet. Das tolle an den Muffins ist die leckere cremige Füllung, die man anfangs vielleicht nicht erwartet. Zudem sehen sie wirklich sehr hübsch aus.
Redaktionstipp: Im Sommer dreht sich alles um die Erdbeere. Es gibt viele herrliche Erdbeer Rezepte um die rote Frucht zu verarbeiten. Wir empfehlen Schoko Erdbeeren, Erdbeer Eis, Erdbeer Gazpacho oder einen frischen Erdbeersalat.

Zutaten für die Erdbeer Sahne Muffins (ca. 12 Stück):

Für die Füllung:
200 ml Sahne
300 g Bio Erdbeeren

Für den Rührteig:
120 g weiche Butter
270 g Mehl
1 Packung Vanillezucker
2 TL Backpulver
4 Eier
190 g Puderzucker
180 ml Milch

Benötigtes Equipment:
Muffinbackform oder Papierförmchen
Rührgerät

Zubereitung der Erdbeer Sahne Muffins:

1.
Die Muffinbackform mit Butter fetten und den Backofen auf 180° Grad vorheizen. Die weiche Butter gemeinsam mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren, sodass keine kleinen Butterstückchen mehr übrig bleiben. Anschließend die Eier mit in den Rührteig geben und Ei für Ei verrühren..

2.
Danach kommt das Mehl, vermischt mit dem Backpulver, im Abwechslung mit der Milch in den Rührteig. Alle Zutaten gut vermischen und verrühren. Wenn ein dickflüssiger Teig entstanden ist, werden die Muffinförmchen damit aufgefüllt. Jeweils nur bis zur Hälfte füllen. Die Muffins für ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

3.
Während der Backzeit kann die Erdbeer Sahne Füllung vorbereitet werden, dazu die Sahne steif schlagen und kühl stellen. Im Anschluss die Erdbeeren gründlich waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Sahne ihn 2 Schüssel trennen und in die eine Schüssel die kleinen Erdbeerstücke unterheben. Beide Schüssel an einem Kühlen Ort lagern.

4.
Nach der Backzeit die Muffins gut auskühlen lassen und aus der Form nehmen. In die Muffins mit einem Löffel den „Deckel der Muffins vorsichtig abtrennen und die Erdbeer Sahne Füllung mt einem Spritzbeutel einfüllen. Den „Deckel“ anschließend wieder aufsetzen und die pure Sahne mit einem Spritzbeutel dekorativ auf dem Muffin verteilen. Den Vorgang wiederholen, bis alle Muffins aufgebraucht sind und bei Bedarf mit einer Erdbeere dekorieren.

Wissenswertes über Erdbeer Sahne Muffins:

Die Muffins sollten kühl aufbewahrt werden, sodass die Sahne nicht flüssig ist. Nach Bedarf kann man die Sahne mit Sahnesteif noch fester schlagen. Die herrlichen Muffins halten sich im Kühlschrank für ca. 4 Tage frisch. Ebenso gut lassen sich die Muffins auch im Gefrierfach aufbewahren. Vor dem Servieren müssen die Muffins jedoch kurz antauen.

Weitere tolle Rezepte rund um die Erdbeere:


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Erdbeer Sahne Muffins – köstliches Sommergebäck
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...