Erdbeertorte mit Quark-Sahne-Creme backen

Feine Erdbeertorte mit fluffigen Biskuitteig und frischen Erdbeeren:

Diese himmlische Erdbeertorte ist unser absolutes Lieblingsrezept. Die feine Obsttorte wird aus einem herrlichen Biskuit und einer cremigen Quark-Sahnefüllung gebacken. Besonders schön sind die eingesetzten Erdbeeren am Tortenrand. Backen Sie dieses wunderbare Torten Rezept Ihren Liebsten zum Geburtstag oder zu Ihrer nächsten Gartenparty.

Video-Rezeptempfehlung:

Redaktionstipp: Ab Juli haben auch die heimischen Erdbeeren Saison. Ab August können die roten Beeren auch vom Feld gesammelt werden. Probieren Sie unsere vielseitigen Erdbeeren Rezepte. Mit den süßen Früchten lassen sich schöne Desserts wie Schoko-Erdbeeren, Erdbeermarmelade, Erdbeer Tiramisu oder ein frischer Erdbeer Quark ganz einfach zubereiten. Sie mögen Erdbeeren genau so gerne wie wir? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Erdbeeren richtig lagern, einfrieren oder haltbar machen können.

Zutaten für die feine Erdbeertorte (für 12 Portionen):

Für den Tortenboden aus Biskuitteig:
105 g glattes Mehl
6 Bio-Eier Größe M
6 EL warmes Wasser
190 g Kristallzucker
1 Packung Vanillezucker
120 g Maisstärke (oder Puddingpulver mit Vanillegeschmack)
etwas Zitronenzeste
1 Prise Salz

Für die Füllung:
350 g Bio-Erdbeeren
500 g Schlagsahne
200 g Quark
50 g Kristallzucker
1 Packung Vanillezucker
2 TL Puderzucker
2 TL Speisestärke

ein paar ganze Erdbeeren zum Verzieren

Benötigtes Equipment:
Springform
Rührschüssel
Rührgerät
Tortenring
Winkelpalette
Spritzbeutel

Zubereitung der Erdbeertorte mit Quarkcreme:

1.
Beginnen Sie als Erstes mit dem Biskuitteig. Dazu zuerst den Backofen auf 180° Grad vorheizen und die Springform mit reichlich Butter einfetten und Mehl bestäuben.

2.
Anschließend die Eier aufschlagen und für 2 Minuten kräftig verrühren, sodass sie schön schaumig werden. Dann nach und nach einen Esslöffel heißes Wasser dazu geben und weiter rühren.

3.
Jetzt die Zitronenzeste, den Vanillezucker und den Zucker in den Teig geben und erneut für 2 Minuten verrühren. Die Mischung sollte schön schaumig sein, etwas heller werden und an Volumen gewinnen.

4.
Nun wird die Speisestärke mit dem Salz, Backpulver und Mehl vermengt. Die Mehlmischung durch ein Sieb in den Teig geben und kurz unterrühren.

5.
Jetzt den Biskuitteig in die Backform füllen, zwei Mal auf die Arbeitsfläche schlagen, sodass Luftbläschen sich auflösen. Außerdem den Teig bis an das oberere Ende an den Backrand ziehen, dadurch wird die Tortenoberfläche schön glatt.

6.
Den Tortenboden für 25 Minuten im Ofen backen. Währenddessen können Sie die Quark-Sahnecreme mit Erdbeeren zubereiten.

7.
Dazu zuerst den Puderzucker mit der Speisestärke vermengen. (Diese Mischung dient dazu, die Sahnemischung fest zu halten.) Im Anschluss die Sahne steif schlagen, sobald sie beginnt fest zu werden, die Speisestärke dazugeben und kurz verrühren.

8.
Den Quark mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren. Danach mit einem Teigheber die Sahne zum Quark geben und zu einer cremigen Tortencreme vermengen. Die fertige Tortencreme in einen Spritzbeutel füllen und kühl stellen.

9.
Jetzt die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und etwa die Hälfte in feine Scheiben trennen. Die andere Hälfte in feine Würfel schneiden.

10.
Sobald der Tortenboden fertig gebacken ist, nehmen Sie ihn aus der Form und lassen Sie ihn auskühlen. Danach können Sie den Tortenboden in zwei Hälfte schneiden.

11.
Jetzt wird die Torte gefüllt. Dafür geben Sie die unebene Hälfte des Tortenbodens in einen Tortenring, der auf einer Tortenplatte steht. Anschließend füllen Sie etwas Tortencreme auf den Boden und streichen diese glatt.

12.
Nun die Erdbeerscheiben an den Rand des Tortenrings einsetzen. Dann wieder Tortencreme auf die Torte geben und glatt streichen, sodass die Erdbeeren schön fest am Rand fixiert werden. Die übrigen Erdbeerwürfel auf die Creme legen und dann den zweiten Tortenboden aufsetzen und festdrücken.

13.
Die restliche Tortencreme auf dem Tortendeckel geben, glatt streichen und die Torte für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.

14.
Vor dem Servieren, die Torte vorsichtig aus dem Tortenring lösen, mit Erdbeeren verzieren und dann servieren.

So gelingt die Erdbeertorte stressfrei:

Wer das erste Mal eine Torte backt, verliert schnell den Überblick. Wir empfehlen Ihnen deshalb halten Sie sich auf jeden Fall immer an das Rezept. Wiegen Sie alle Zutaten vor dem Backen ab und überprüfen Sie dann noch einmal die Zutatenliste. Sonst kann es schnell einmal passieren, dass Sie eine Zutat vergessen und die Torte nicht gelingt. Die Tortencreme sollte außerdem immer ausreichend kühlen. Das gelingt gleich nach der Zubereitung, während der Kuchen noch backt und auskühlt. Denn Sie sollten niemals eine kühle Tortencreme auf einen heißen Kuchen geben.

Den Tortenboden für die Erdbeertorte richtig teilen:

Damit Sie einen schönen und geraden Anschnitt bekommen, empfehlen wir Ihnen, ein großes Brotmesser zum Teilen des Tortenbodens zu verwenden. Schneiden Sie das Messer rundum in kleinen Stücken in den Tortenboden, sodass eine gerade Linie entsteht. Anschließend können Sie mit dem Messer auch in der Mitte den Boden trennen. Achten Sie darauf, dass der Boden nicht bricht da der Biskuit sehr fluffig.

Erdbeertorte
Mit dieser herrlichen Erdbeertorte überraschen Sie Ihre Gäste.

Wissenswertes zur cremigen Erdbeertorte:

Die selbst gemachte Erdbeertorte hält sich im Kühlschrank circa eine Woche. Achten Sie darauf, die Torten nach jedem Anschneiden direkt wieder mit einer Tortenglocke in den Kühlschrank zu geben. Die Torte sollte auf keinen Fall lange in der Sonne stehen, sonst kann die Tortencreme schneller schlecht werden und zerlaufen. Kaufen Sie für die Erdbeerfüllung Beeren aus biologischer Landwirtschaft. Konventionelle Erdbeeren werden oft gespritzt. Auf diese chemischen Mittel reagieren einige Menschen allergisch.

Weitere herrliche Rezepte mit Erdbeeren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Erdbeertorte mit Quark-Sahne-Creme backen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...