Rezepte mit Chili – feurige Schärfe auf dem Teller

Unsere Rezepte mit Chili machen heiß und glücklich!

Rezepte mit Chili machen von innen warm und sorgen auch noch für die Ausschüttung eines Glückshormons. Deshalb machen sie uns glücklich. Außerdem gilt scharfes Essen als gesund, denn es regt die Verdauung an und stärkt unser Immunsystem. Wer gerne scharf isst, ist hier genau richtig.

Mit frischer Chili kann man, je nach Chili Sorte ein ganzes Essen herrlich scharf würzen, oder aber es sich völlig versauen. Oft ist eine ganze Chili einfach zu viel für ein scharfes Rezept und man wäre mit Chiliflocken oder Chilipulver besser beraten. Beides wird aus getrockneter Chili hergestellt und lässt sich beim Kochen viel einfacher dosieren. Vorsichtig sollten auch Menschen mit empfindlichem Darm und Magen sein, denn das scharfe Capsaicin, das uns so glücklich macht nach dem Essen, kann auch Durchfall und Sodbrennen auslösen. Wie so oft gilt: die Menge macht den Unterschied.

Hier gehts zu unseren schönsten scharfen Rezepten!

Genießen Sie Chili & co in Maßen und machen Sie sich so selber glücklich…


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Rezepte mit Chili – feurige Schärfe auf dem Teller
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...