Amerikanische Buttercreme – Grundrezept zum Einstreichen und Dekorieren von Torten

Mit diesem Rezept gelingt Ihre amerikanische Buttercreme garantiert:

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine amerikanische Buttercreme zum Einstreichen oder Dekorieren von Torten zubereiten. Die Buttercreme ist vor allem dafür bekannt, dass Sie sehr süß ist und gut für das Eindecken mit Fondant funktioniert. Dieses Buttercreme Rezept wird mit Butter und Puderzucker zubereitet.

Redaktionstipp: Wenn es um das Thema Torten geht, sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben alle Grundrezepte für die perfekten Torten. Von Zuckerguss, Royal Icing, selbst gemachten Frosting bis hin zu einer cremigen Ganache haben wir viele Rezepte. Außerdem empfehlen wir Ihnen unsere Tiramisu Torte, unsere Erdbeertorte oder eine Mandarinentorte.

Zutaten für die amerikanische Buttercreme (für ca. 1000 g):

350 g weiche Butter
840 g Puderzucker
3 EL kaltes Wasser oder Milch
2 Msp. Bourbon Vanille
1 TL Salz
nach Bedarf Lebensmittelfarbe (Am Besten eine Sorte die geeignet für Buttercreme ist.)

Benötigtes Equipment:
Küchenmaschine mit Schneebesenaufsatz
Rührschüssel
Teigschaber
Sieb

Zubereitung der amerikanischen Buttercreme:

1.
Die weiche Butter in Stücke schneiden und in die Rührschüssel geben. Dann die Bourbonvanille und das Salz dazu geben und alles für 5-6 Minuten mit dem Schneebesen aufschlagen.

2.
Währenddessen den Puderzucker mindestens zwei Mal in eine Schüssel sieben, sodass er schön fein ist. Sobald die Butter schön aufgeschlagen wurde, wird nach und nach den Puderzucker hinzugeben und verrühren.

3.
Wenn die Masse zu fest wird, etwas Wasser oder Milch hinzugeben und dann wieder den Puderzucker in die Buttercreme geben.

4.
Die amerikanische Buttercreme sollte für mindestens 10 Minuten mit dem Rührgerät aufgeschlagen werden. Am Ende kann die Masse mit etwas Wasser oder Milch noch einmal aufgelockert werden, sodass die Buttercreme eine schöne Konsistenz hat.

5.
Die Buttercreme kann nun sofort zum Einstreichen oder Dekorieren von Torten verwendet werden. Falls Sie gekühlt werden soll, muss sie vor der Verarbeitung noch einmal für einige Minuten bei Zimmertemperatur aufgeschlagen werden, damit sie die richtige Konsistenz erhält.

Weitere tolle Rezepte für rund um das Thema Backen und Dekorieren von Torten:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Amerikanische Buttercreme – Grundrezept zum Einstreichen und Dekorieren von Torten
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...