Caipirinha – das Original Rezept für den Cocktail

Caipirinha – so gelingt der Klassiker:

Der Caipirinha ist ein sehr beliebter Cocktail, der ursprünglich aus Brasilien stammt. Mit diesem Drink können Sie bei Ihren Gästen punkten, denn dieser passt sowohl als starker Aperitif oder als frischer Drink zu einer Party sehr gut. Für den Cocktail werden frische Limetten, brauner Rohrzucker, Cachaca und Crushed Ice benötigt. Je nach Anlass können Sie den Drink in großen Longdrinkgläsern oder Kristallgläsern servieren. Besonders schön sehen die Gläser aus, wenn rund um den Rand Rohrzucker verziert wurde.

Zutaten für den Caipirinha (für 1 Glas):

1 Bio Limette
6 cl Cachaca (entspricht 2 Schnapsgläsern)
2 EL Rohrzucker
1 Glas Crushed Ice

Benötigtes Equipment:
Doppelmessbecher oder ein Schnapsglas
Stößel
Trinkhalm aus Glas
Longdrinkglas

Zubereitung des Caipirinha:

1.
Die Limette gründlich waschen, abtrocknen und die beiden Enden abschneiden. Dann die Limette halbieren und vierteln.

2.
Die Limettenstücke in das Glas geben und mit einem Barstößel zerdrücken. Das Ganze mit Cachaca aufgießen und verrühren.

3.
Zum Schluss das Crushed Ice in das Glas füllen, alles gut verrühren und dann den Drink mit einem Strohhalm servieren.

Weitere wunderbare Rezepte für klassische Drinks und Cocktails:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Caipirinha – das Original Rezept für den Cocktail
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...