Bärlauch Sauce

Bärlauch Sauce

Bärlauch Sauce selber machen:

Diese Bärlauch Sauce besteht lediglich aus Bärlauch, Ziegenfrischkäse, Parmesan und Cashewkernen, die zu einer würzig frischen Sauce zerkleinert und mit etwas Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden. Ob als Brotaufstrich, zu in Butter geschwenkter Pasta oder einem zarten Steak vom Grill – die Bärlauch Sauce ist vielseitig einsetzbar und verleiht jedem Gericht das gewisse Etwas!
„Bärlauch Sauce“ weiterlesen

Schnelle Spargelsuppe mit Bärlauch und Kerbel

Spargelsuppe

Diese Spargelsuppe ist ein Gedicht!

Durch den grünen Spargel hat die Spargelsuppe einen fein nussigen Geschmack, während der Bärlauch dem Ganzen die würzige Note verpasst. Man sollte aber mit dem Bärlauch sparsam umgehen, damit das Gleichgewicht stimmt. So bekommt man eine cremige Frühlingssuppe auf den Teller, für die es sich gelohnt hat, fast ein Jahr auf den heimischen Spargel und frischen Bärlauch zu warten! „Schnelle Spargelsuppe mit Bärlauch und Kerbel“ weiterlesen

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto einfach selber machen!

Das Bärlauchpesto ist die perfekte Alternative zu klassischen Basilikumpesto. Kombiniert mit Pinienkernen, Parmesan, etwas Knoblauch und Olivenöl wird der frische Bärlauch zerkleinert bis eine Paste entsteht, die hervorragend zu Nudeln, aber auch Fisch und Fleisch schmeckt. „Bärlauchpesto“ weiterlesen

Bärlauch Frühlingskräuter

Wieso war der Bärlauch so lange in Vergessenheit geraten?

Bärlauch feiert heute wieder ein Comeback in unserer Küche, doch viele Jahre war er von der kulinarischen Bildfläche verschwunden. Dabei ist er dank seiner vielen gesunden Inhaltsstoffe vor allem als frische Kräuterzutat so besonders wertvoll. „Bärlauch Frühlingskräuter“ weiterlesen