Käsewürfel mit Weintrauben – der einfachste Snack der Welt

Käsewürfel mit Weintrauben sind der echte Klassiker!

Käsewürfel sind einfach perfekt zum Aperitif, denn dieses Häppchen ist rock zuck zubereitet, schmeckt einfach jedem und macht die Gäste für eine kurzen Moment satt, bis es mit dem richtigen Partybuffet losgeht.

Redaktionstipp: man kann die Weintrauben auf den Käsewürfel (wie in den 70gern üblich) auch mit Zahnstochern fixieren, dann brauchen die Gäste auch gleich keine Gabel mehr, um die Häppchen zu essen. Auch anderes Obst kann zum Käse serviert werden, besonders gut schmeckt statt einem kräftigen Bergkäse auch gewürfelter Fetakäse mit Oliven.

Zutaten für Käsewürfel mit Weintrauben (für 4 Personen):

400 g Bergkäse oder anderer Käse nach Wahl
250 g Weintrauben

Zubereitung Käsewürfel mit Weintrauben:

1.
Weintrauben waschen und gut abtropfen lassen. Käse in kleine, mundgerechte Würfel schneiden.

2.
Beides auf einer schönen Platte anrichten oder mit Zahnstochern jeweils eine Weintraube auf einem Käsewürfel fixieren und diese dann auf die Platte legen. Als Häppchen zum Aperitif servieren.

Dazu passt frisch gebackenes Weissbrot oder ein selbst gebackenes Baguette. Auch dunkles Roggenbrot und ganz dunkles Pumpernickel sind herrlich dazu.

Weitere schöne Ideen fürs Partybuffet und Häppchen Rezepte!


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Käsewürfel mit Weintrauben – der einfachste Snack der Welt
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...