Bohnensalat mit Tomatensauce a la Puttanesca

Dieser Bohnensalat mit Tomatensauce schmeckt herrlich italienisch!

Ein Bohnensalat mit Tomatensauce ist an sich schon etwas Feines, aber wenn die Tomatensauce auch noch wie eine Puttanesca mit Kapern, schwarzen Oliven und Sardinen zubereitet wurde, dann fehlen uns dafür fast die Worte.

Redaktionstipp: kochen Sie von dem Tomatensugo ruhig einen großen Topf. Er lässt sich sowohl problemlos einfrieren, als auch in Schraubgläser abfüllen und einwecken. So haben Sie auch für die nächste Portion Spaghetti mit Tomatensauce a la Puttanesca noch was übrig und können sich jederzeit auf klassische Nudeln mit Tomatensauce freuen. Wer dafür keine Zeit hat nimmt einen gekauften Sugo.

Zutaten für den Bohnensalat (für 2 Personen):

1 große Dose weiße Bohnen (800 g)
500 ml Tomatensugo
2-3 Sardellenfilets
1 Lorbeerblatt
1 Gläschen Kapern
1 Glas schwarze Oliven
1 junge Zwiebel
1-2 TL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Bohnensalat mit Tomatensauce:

1.
Bohnen abgießen und mit kaltem Wasser gut durchspülen. Zwiebel schälen und fein würfeln.

2.
In einer ausreichend großen Pfanne die Zwiebeln und Sardellenfilets in Olivenöl anbraten, Tomatensugo und Lorbeerblatt dazugeben und alles 5 Minuten einkochen lassen. Kapern und Oliven dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatensauce vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

3.
Bohnen in eine Schüssel geben, kalte Tomatensauce untermengen und mit passenden Beilagen servieren.

Beilagen auf einen Blick: zu dem Bohnensalat passt jede Art von selbst gebackenem Brot, wie Weißbrot, Dinkelbrot, ein schnelles Baguette oder einfache Blätterteigstangen.

Wissenswertes zum Thema Bohnen:

Bohnen gibt es als grüne Bohnen, die in der Schote geerntet werden oder als ausgereifte Hülsenfrüchte, von denen man nur den Kern isst. Grüne Bohnen werden als feines Gemüse zubereitet, zum Beispiel als Bohnen im Speckmantel oder als zarte Schnippelbohnen. Die trockenen Bohnen werden bei Bedarf in Wasser eingeweicht und gekocht und dann als Bohneneintopf, Bohnensalat oder Bohnensuppe verarbeitet. Auch der englische Frühstücksklassiker gebackene Bohnen mit Spiegelei wird aus solchen Bohnen zubereitet, ebenso wie der vegetarischen Burger mit schwarzen Bohnen, Kreuzkümmel und Avocado.

Hier gehts direkt zu unseren Bohnenrezepten!

Lassen Sie sich inspirieren…


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Bohnensalat mit Tomatensauce a la Puttanesca
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...