K├╝rbissuppe ­čÄâ mit Paprikaringen und ger├Âsteten Wei├čbrot

Diese K├╝rbissuppe er├Âffnet die kulinarische Herbstsaison!

Eine K├╝rbissuppe, kr├Ąftige Eint├Âpfe und w├╝rzige Speisen w├Ąrmen uns in der kalten Jahreszeit. Vor allem diese pikante Suppe vom Hokkaidok├╝rbis w├Ąrmt von innen und schmeckt einfach herrlich.

Redaktionstipp: auch die K├╝rbissuppe mit Kokos und Chili schmeckt k├Âstlich, ebenso wie die original steirische K├╝rbiscremesuppe und die cremige K├╝rbissuppe mit Cranberries und Madras.

Zutaten f├╝r die K├╝rbissuppe (f├╝r 4 Personen):

2 Karotten
1 rote Paprika
4 Schalotten
1 Hokkaidok├╝rbis
1 St├╝ck Ingwer, 3 cm
1 L Gem├╝sebr├╝he
200 ml Schlagsahne
4 EL Oliven├Âl
1 EL K├╝rbiskerne
┬Ż TL geriebene Muskatnuss
Frisches Wei├čbrot
Salz und Pfeffer

Zubereitung der K├╝rbissuppe:

1.
Gem├╝sebr├╝he nach diesem Rezept herstellen. Hokkaido K├╝rbis gr├╝ndlich waschen, halbieren und mit einem Essl├Âffel entkernen. K├╝rbis in kleine St├╝ck schneiden. Paprika halbieren, Strunk entfernen, entkernen und gr├╝ndlich waschen. Mit einem scharfen Messer Paprika in 1 cm gro├če Ringe schneiden. Schalotten sch├Ąlen und in kleine W├╝rfel schneiden. Ingwer sch├Ąlen und in kleine St├╝cke schneiden.

2.
2 EL Oliven├Âl in einem gro├čen Topf erhitzen, Schalotten und K├╝rbis 3 Minuten darin and├╝nsten. Ingwer hinzugeben und weitere 2 Minuten d├╝nsten. Mit Gem├╝sebr├╝he abl├Âschen, aufkochen und 10 Minuten k├Âcheln lassen. Schlagsahne hinzuf├╝gen und weitere 10 Minuten bei niedriger Flamme einkochen.

3.
In der Zwischenzeit 2 EL Oliven├Âl in einer Pfanne erhitzen und Paprikaringe f├╝r 2 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf einem K├╝chentuch abtropfen lassen.

4.
K├╝rbissuppe p├╝rieren und mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken. Wei├čbrot in d├╝nne Scheiben schneiden und im Ofen oder im Toaster goldgelb r├Âsten. Suppe in tiefe Teller geben, Paprikaringe hineingeben und mit K├╝rbiskernen garnieren. Mit frischem Wei├čbrot servieren.

Wissenswertes zum Thema K├╝rbissuppe:

In vielen internationalen K├╝chen wird der K├╝rbis neben Suppen vorwiegend zu Eint├Âpfen gekocht. Auch gebraten oder gebacken und ist er eine wohlschmeckende und s├Ąttigende Beilage.

Hier finden Sie eine Auswahl sch├Âner Rezeptideen aus der K├╝rbis K├╝che!

Schlemmen Sie sich durch die reichhaltige Vielfalt unserer K├╝rbissuppen und probieren Sie zur Abwechslung mal K├╝rbis Gnocchi, gebackenen K├╝rbis, K├╝rbispuffer, K├╝rbisrisotto oder K├╝rbiskuchen. Hier finden Sie f├╝r jeden Geschmack und Anlass das Richtige..


Bewerten Sie diesen Beitrag:
K├╝rbissuppe ­čÄâ mit Paprikaringen und ger├Âsteten Wei├čbrot
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,75 von 5 Sternen, basierend auf 12 abgegebenen Stimmen.
Loading...