Knoblauchsauce – frisch und würzig

Knoblauchsauce – perfekt zum Grillen:

Knoblauchsauce darf im Sommer zum Grillen auf gar keinen Fall fehlen. Die würzige Sauce kann man ganz einfach selbst zubereiten und schmeckt sogar noch intensiver, als die Sauce aus dem Handel. Ebenso gut eignet sich die Sauce zu leckeren Gemüsesnacks oder Chips. Das Rezept wird mit Knoblauchzehen, Joghurt, Mayo, Senf und ein wenig Sauerrahm zubereitet.

Redaktionstipp: Knoblauchsauce ist die perfekte Beilage zu leckern Grillrezepten wie Fisch, Fleisch oder Gemüse. Ebenso gut eignet sie sich zu anderen tollen Gerichte wie Bratkartoffeln aus dem Backofen oder frischen selbst gebackenen Brot wie Baguette.

Zutaten für die Knoblauchsauce (für ca. 10 Portionen):

10 EL Joghurt
4 Knoblauchzehen
3 EL Mayonnaise
1 TL scharfer Senf
1 Prise Salz und Pfeffer
5 EL Sauerrahm
Essig
1 Prise Zucker
1 Bund Petersilie

Zubereitung der Knoblauchsauce:

1.
Zu Beginn die Knoblauchzähen schälen, putzen und in zarte Würfel schneiden. Anschließend den Joghurt gemeinsam mit dem Sauerrahm, Senf, der Mayonnaise und einem Schuss Essig in einer Schale gut miteinander verrühren.

2.
Nun kommt der gehackte Knoblauch mit unter die Joghurt-Mischung, alles gut verrühren und im Kühlschrank für knapp 20 Minuten kühl stellen, sodass der Knoblauch gut ziehen kann. Währenddessen die Petersilie fein hacken und nach der Ziehzeit mit unter die Knoblauchsauce mischen.

3.
Zum Schluss die Sauce gut mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker abschmecken und danach sofort servieren.

Wissenswertes über Knoblauchsauce:

Bekanntlich hält man von Knoblauch ja lieber Abstand, da der Geruch von dem ein oder andere lieber vermieden wird. Das ist eigentlich gar nicht nötig, denn Knoblauch hat viele tolle Eigenschaften. Beispielsweise gilt er als natürliche Antibiotikum für den Darm und ebenso soll er Gefässe, Knochen Herz und das Blut gesund halten. Knoblauch wirkt antioxidativ und stärkt das Immunsystem. Grund genug um den starken Geruch zu akzeptieren und die leckere Knolle viel öfter zu genießen.

Weitere schöne Rezeptideen für das sommerliche Grillen:


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Knoblauchsauce – frisch und würzig
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...