Wassermelone Rezept – fruchtiger Sommersalat mit Feta und schwarzen Oliven

Auch wenn es ungewöhnlich klingt, die Kombination aus Wassermelone, Feta Käse und schwarzen Oliven ist einfach fantastisch! Dieser Salat schmeckt gleichzeitig herzhaft und erfrischend. Abgerundet mit frischer Minze und ein paar Spritzern Limettensaft, ist es der perfekte Salat für den Sommer..

Zutaten für Wassermelone Rezept (für 8 Personen):

1,5 kg Wassermelone
250 g Feta-Käse
100 g schwarze Oliven
1 rote Zwiebel
2 Limetten
1 Bund Petersilie
1 Bund Minze
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Wassermelone Rezept:

1.
Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Limetten auspressen. Petersilie und Minze waschen, trockentupfen und Blätter von den Stielen zupfen. Wassermelone schälen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in 3 cm große Stücke schneiden. Feta Käse in 3 cm große Stücke schneiden. Oliven entkernen.

2.
Zwiebel und Limettensaft in eine Schüsselgeben, gut durchmischen und ca 7 Minuten marinieren lassen.

3.
Wassermelone und Feta Käse in eine ausreichend große Schüssel geben. Nun die Petersilie und Minze in ganzen Blättern hinzugeben. Marinierte Zwiebeln, Limettensaft und die schwarzen Oliven in die Schüssel geben. Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzugeben und alles vorsichtig mit den Händen vermischen, so dass die Melone und der Feta Käse nicht zerfallen.

Wissenswertes zum Wassermelone Rezept:

Für diesen exotischen Salat eignen sich auch andere Früchte, wie Mango, Birne oder Erdbeeren oder probieren Sie es mal mit Feigen.

Hier finden Sie weitere tolle Sommer Rezepte!

Knackige Salate, leichte Vorspeisen und kleine Gerichte mit Fisch, Fleisch oder vegetarisch und vegan…



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Wassermelone Rezept – fruchtiger Sommersalat mit Feta und schwarzen Oliven
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,13 von 5 Sternen, basierend auf 16 abgegebenen Stimmen.
Loading...