Tomaten Sahne Sauce mit Nudeln schmeckt herrlich cremig

Tomaten Sahne Sauce mit Nudeln schmeckt nicht nur Kindern gut!

Unsere Tomaten Sahne Sauce mit Nudeln ist ein unkompliziertes Essen, das im Handumdrehen zubereitet ist. Die Sahne macht die Sauce schön weich und cremig, der geriebene Parmesan bindet sie und gibt das kräftige Aroma.

Video-Rezeptempfehlung:

Redaktionstipp: am schnellsten geht es natürlich, wenn man ein Glas selber gemachte Tomatensauce im Schrank stehen hat, aber auch mit frischen Tomaten ist die Sauce im Nu fertig. Wer gerne kocht, bereitet einen Nudelteig und macht die Pasta selber. Wir hatten noch ein paar Champignon übrig, die mit in die Sauce gewandert sind, das gibt zusätzliches Aroma.

Zutaten für Tomaten Sahne Sauce mit Nudeln (für 3-4 Personen):

500 g Nudeln (z.B. Penne)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
500 ml Tomatensauce oder 1 kg frische Tomaten
1 EL Tomatenmark
250 ml Sahne
150 g Parmesan
1 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
optional: 100 g Champignons

Zubereitung der Tomaten Sahne Sauce mit Nudeln:

1.
Nudeln nach Packungsangaben in kochendem Wasser zubereiten.
Werden frische Tomaten verwendet, diese vorab waschen und klein schneiden.

2.
In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und klein schneiden. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Butter in einer entsprechend großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin bei kleiner Hitze leicht bräunen (Vorsicht: wird der Knoblauch zu braun, schmeckt er bitter). Werden Champignons verwendet, kommen sie sehr fein geschnitten mit in die Zwiebel-Knoblauch-Butter. Nach 2-3 Minuten das Tomatenmark dazugeben und alles gründlich verrühren. Das Tomatenmark soll in der Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 1 Minute karamellisieren, dadurch bekommt es noch mehr Aroma.

3.
Mit der fertigen Tomatensauce bzw. den frischen Tomaten ablöschen und gründlich verrühren. Frische Tomaten müssen ca. 20 Minuten köcheln, bis sie zur Sauce werden. Sahne dazugeben und alles solange auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Sauce leicht eindickt.

4.
Parmesan fein reiben und die Petersilie fein hacken. Beides unter die Tomaten Sahne Sauce rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die fertig gekochten Nudeln darunter heben und sofort servieren.

Unsere besten Nudel Rezepte


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Tomaten Sahne Sauce mit Nudeln schmeckt herrlich cremig
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...