Steckrübenpuffer mit Räucherlachs und Dillcreme

Die Steckrübenpuffer sind ein herrliches Winteressen!

Steckrübenpuffer sind eine tolle Alternative zu Kartoffelpuffern. Sie werden knusprig ausgebraten und dann mit geräuchertem Lachs und einer köstlichen Frischkäse Dill Creme serviert. Vegetarier können Sie auch mit ein bisschen geriebenem Bergkäse überbacken oder einfach ganz puristisch genießen. Die Frischkäsecreme passt zu allen Varianten sehr gut und verleiht dem Gericht eine frische Note.

Zutaten für die Steckrübenpuffer mit Räucherlachs (für 2-3 Personen):

2 mittelgroße Kartoffeln
1 mittelgroße Steckrübe
1 Zwiebel
1 Ei
2 EL Mehl
2 EL Butterschmalz
1 Prise Muskat
1 Prise Cayennepfeffer
250 g Räucherlachs in Scheiben
150 g Frischkäse
2 EL Joghurt
1 BIO Zitrone
1 Bund Dill
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Steckrübenpuffer:

Steckrübe und Kartoffeln schälen und separat mit der Käsereibe grob raspeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Dill waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Zitrone mit heißem Wasser waschen, von einem Teil der Schale Zesten ziehen und die Zitrone in Schiffchen aufschneiden.

Kartoffelraspel nach 20 Minuten kräftig ausdrücken, bis keine Feuchtigkeit mehr austritt. Steckrübenraspel und Zwiebel dazugeben, Ei und Mehl unter die Gemüseraspel mengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Cayennepfeffer und Muskat würzen.

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

In einer ausreichend großen Pfanne Butterschmalz erhitzen. Aus der Masse Handballen große Puffer formen und diese im heißen Fett ca. 3 Minuten von jeder Seite scharf anbraten, sodass sie Röstaromen entwickeln. Steckrübenpuffer auf das Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten fertig backen.

In der Zwischenzeit Frischkäse, Joghurt, Dill, Zitronenschale und einen Spritzer Saft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Stücke vom Räucherlachs auf die fertigen Puffer legen und mit einem Klecks Dillcreme sofort servieren.

Wissenswertes zum Thema Steckrübenpuffer:

Die Steckrübe ist eine besonders mild aromatische Kohlrübe, die sich hervorragend zum Ausbraten eignet. Die Kombination mit Räucherlachs und einer Frischkäsecreme mit Dill ist perfekt.

Hier finden Sie weitere schöne Rezeptideen zum Thema Vorspeise!

Lassen Sie sich inspirieren…

Jetzt diesen Artikel bewerten
Steckrübenpuffer mit Räucherlachs und Dillcreme:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Ihre Kommentare:

Nicht verpassen!
Abonnieren Sie unseren  Newsletter
Leckere saisonale Rezepte + Ideen, Gesundheitstipps,
neueste Küchentrends & Gewinnspiele
Jetzt Abonnieren
Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
close-link

Saisonale Rezepte per E-Mail

Tragen Sie sich hier für unseren Newsletter ein:
Abonnieren
close-link