Spargelspitzen schmecken herrlich zart und aromatisch

Spargelspitzen

Spargelspitzen sind besonders zart und aromatisch!

Spargelspitzen sind besonders schnell und unkompliziert zubereitet. Da sie kaum geschält werden müssen, kann nichts schief gehen. In den Spitzen vom feinen Stangengemüse stecken außerdem besonders viele Aromen, deshalb ist er ein beliebtes Spargelessen.

Redaktionstipp: Spargelspitzen sind oftmals gar nicht sehr viel teurer als der normale Spargel, denn hier kann auch Bruchspargel mit verkauft werden. Servieren Sie das aromatische Gemüse als puristisches Gericht nur mit etwas zerlassener Butter und Mandelblättchen oder als feine Beilage zu weißem Fisch, wie gegrillter Seezunge oder gegrilltem Kabeljau. Auch zu einem zarten Schweinefilet oder dem klassischen Rindersteak schmecken sie bestens.

Zutaten für Spargelspitzen (für 2 Personen):

500 g Spargelspitzen
1 l Wasser zum Kochen
1 TL Butter fürs Kochwasser
1/2 TL Salz und 1/2 TL Zucker fürs Kochwasser
75 g Butter zum servieren
100 g Mandelblätter
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Spargelspitzen:

1.
Spargel waschen und die Enden kontrollieren, ob sie nachgeschnitten werden müssen. (Wenn der Spargel ganz frisch vom Feld kommt, kann man ihn direkt verwenden, wurde er schon 1-2 Tage vorher gestochen und die Enden sind angetrocknet, sollte er noch mal angeschnitten werden.) Weißen Spargel muss man schälen. Dazu am besten einen Sparschäler verwenden und die Spargelstangen sorgsam ein mal Rundrum schälen, damit keine dünne Streifen stehen bleiben. Schlecht geschälter Spargel macht beim Essen keinen Spass, denn die Schale ist dann wie harte Fasern. Die Spargelspitzen sollten je nach Länge auch geschält werden, allerdings ist ihre Schale noch recht dünn und daher ist es nicht so ärgerlich, wenn nicht perfekt geschält wurde.

2.
Wasser aufkochen, Butter, Salz und Zucker hineingeben und die Spargelspitzen 5-10 Minuten drin köcheln, bis sie bissfest ist. In der Zwischenzeit die Butter schmelzen. Spargel aus dem Wasser nehmen (Wasser nicht weggießen, es kann als Spargelsuppe weiter verwendet werden) und mit der geschmolzenen Butter servieren.

Die besten Spargel Rezepte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte diesen Beitrag:
Spargelspitzen schmecken herrlich zart und aromatisch
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,75 von 5 Sternen, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading…