Spargel Grillen mit Alufolie, so gelingt der Spargel auf dem Grill

Spargel aus der Alufolie

Spargel Grillen mit Alufolie

Von: Tina
Bei diesem Spargel Rezept wird der Spargel nicht wie üblich in Wasser gekocht, sondern mit frischen Kräutern und etwas Butter oder Olivenöl in der Alufolie zubereitet. Er kann - je nach Wetterlage - in den Backofen oder direkt auf den Grill gelegt werden. Der Spargel gart so ausschließlich in seinem eigenen Saft. Das Schöne ist: er verliert seine zarten Geschmacksstoffe nicht ans Kochwasser!
Rezeptbewertung:
5 von einer Bewertung
Spargel aus der Alufolie
Rezept drucken Pin Recipe
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamt 35 Minuten
Gericht Beilage, Grill-Rezept, Hauptgang
Küche Deutsch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 500 g Spargel
  • 50 g Butter oder 3 EL Olivenöl
  • 1 kleine Hand voll Fenchelkraut
  • 1 kleine Hand voll Estragonblätter
  • 1 kleine Hand voll Waldmeisterblätter
  • 2 Scheiben Zitrone
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung
 

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen. Spargel schälen. Zitrone mit heißem Wasser waschen und 2 Scheiben davon abschneiden (restliche Zitrone anderweitig verwenden). Ca. 90 cm Alufolie der Länge nach in der Mitte falten, dass sie doppelt liegt.
  • Den Spargel auf die Alufolie legen und die Kräuter zwischen den Spargel legen. Butter in Flocken schneiden und dazu geben. Zitronenscheiben dazu legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Ränder der Alufolie an allen Seiten hoch falten und den Spargel zu einem Bund zusammen schieben. Die beiden langen Seiten der Alufolie miteinander verschließen und an den kurzen Enden zudrehen. Wichtig: die Alufolie muss überall gut verschlossen sein!
  • Das Spargelpaket in den Backofen legen und 45 Minuten bei 180 Grad garen. Alternativ auf dem Grill: das Spargelpaket außerhalb des Zentrums auf den Grill legen und ca. 25-30 Minuten grillen. Vorsicht: beim Öffnen der Alufolie tritt sehr heißer Dampf aus! Heiß servieren.
Keyword Grillabend, Spargel grillen

Tipps & Tricks

Fans der klassischen Spargelküche können den gebackenen Spargel mit Kartoffeln essen, Schinken und Sauce Hollandaise passen natürlich immer. Wer mal was anderes ausprobieren will, der kann der Hollandaise etwas Orangenduft beimischen oder es mit einem Perlgraupen Risotto versuchen.

Weitere Rezepte mit feinem Spargel

Lassen Sie sich von den vielen verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten und Kombinationen inspirieren und entdecken Sie Ihr Lieblings Spargel Rezept!

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo, wir sind cooknsoul.de

Schön, dass Du hier bist! Bei uns findest Du immer neue saisonale Rezepte & Ideen sowie viele Tipps & Tricks rund um das Thema Essen & Trinken.