Spargel mit Schweinefilet – tolles Spargel Rezept mit saftigen Filetfleisch

Wir zeigen Ihnen wie der Spargel mit Schweinefilet besonders gut und saftig gelingt:

Unser Spargel mit Schweinefilet ist eine großartige Mahlzeit. Der weisse Spargel wird klassisch mit Sauce Hollandaise serviert. Das Schweinefilet wird als Ganzes in der Pfanne und im Ofen zubereitet und ist besonders zart. Das Rezept ist ideal für ein Abendessen mit Gästen.

Redaktionstipp: Probieren Sie unsere weiteren köstlichen Spargel Rezepte. Von Spargelsuppe, Spargel im Speckmantel, Spargel-Lachs Sauce mit Bandnudeln bis Spargelquiche, ist für jeden Geschmack ein Rezept dabei.

Zutaten für den Spargel mit Schweinefilet (für ca. 4 Portionen):

400 g Schweinefilet
600 g weisser Spargel
10 EL Butter
1 TL Paprikapulver
1 Bund frische Kräuter
Salz
Pfeffer
Sauce Hollandaise

Zubereitung des Spargel mit Schweinefilet:

1.
Zunächst das Schweinefilet waschen und mit einem Küchenpapier abtrocknen. Dann das Fett vom Fleisch abtrennen und das Filet von allen Seiten mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver marinieren.

2.
Das Schweinefilet für etwa 10 Minuten von allen Seiten in einer Pfanne mit Butter scharf anbraten, sodass es eine schöne Farbe bekommt. Anschließend das Schweinefilet in einer Auflaufform mit zerlassener Butter für etwa 30 Minuten im Ofen bei 170° Grad gar braten.

3.
Währenddessen den Spargel kochen und die Sauce Hollandaise zubereiten. Außerdem die frischen Kräuter fein hacken. Sobald das Fleisch durchgebraten ist, wird es in Scheiben geschnitten.

4.
Auf den Tellern den Spargel mit der Sauce Hollandaise und den Kräutern anrichten. Das geschnittene Schweinefilet dazu geben und dann sofort servieren.

Weitere sensationelle Rezepte für die Spargel Saison:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Spargel mit Schweinefilet – tolles Spargel Rezept mit saftigen Filetfleisch
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...