cooknsoul.de Logo Suche

Quiche Lorraine

Das original Quiche Lorraine Rezept aus dem Elsass!

Die klassische Quiche Lorraine ist eine französische Spezialität aus Lothringen. Dieser Herkunft verdankt sie ihren Namen Quiche Lorraine. Eigentlich ist sie nichts weiter als eine pikante Tarte, doch gerade diese Einfachheit macht sie zu einem beliebten und unglaublich köstlichen Küchenklassiker.

Quiche Lorraine, eine Spezialität aus dem Elsass, einfach aber gut

Von: Tina
Die Quiche Lorraine ist auch bekannt als Lothringer Specktorte und ist der Klassiker unter den Quicherezept. Hier finden sie das Originalrezept !
Rezeptbewertung:
Bisher keine Bewertungen
Rezept drucken Pin Recipe
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 50 Minuten
Gesamt 1 Stunde 5 Minuten
Gericht Hauptgang, Mittagessen, Snack, Vorspeise
Küche Französisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 250 g Mürbeteig
  • 200 g Parmesan
  • 400 g Sahne
  • 4 Eier
  • 150 g Schinkenspeck
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Prise Muskat
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung
 

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen, die Kuchenform einfetten oder mit Backpapier auslegen und Teig in die Kuchenform geben. Der Rand soll ca. 2 cm hoch sein. Teig im vorgeheizten Backofen 15 Minuten blind backen.
  • In der Zwischenzeit Parmesan fein reiben, Zwiebeln schälen und in dünne Streifen schneiden. Speck fein würfeln. Speck in einer Pfanne cross anbraten. Zwiebeln zum Speck geben und glasig dünsten. Die Zwiebel Speck Mischung in die Kuchenform geben. Eier, Sahne, Parmesan und Muskatabrieb gut miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Zwiebel Speck Mischung geben.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 35 Minuten backen. Sofort servieren.
Keyword Bohnen mit Speck, Klassiker, Quiche

Tipps & Tricks

Diese herrliche Quiche braucht eigentlich keine weitere Beilage, denn sie überzeugt uns auch alleine. Ein einfacher grüner Salat passt aber gut als frischer Akzent dazu, ebenso wie ein Klecks Kräuterquark oder eine Kräutersauce mit Zitrone und Sesam.

Wissenswertes zum Thema Quiche Lorraine:

Die Quiche Lorraine ist sehr gehaltvoll und wird in vielen Rezepten sogar noch durch Creme Frage verfeinert. Wer es gern mit Kräutern mag, der kann die Eier Sahne Mischung mit frischen, gehackten Kräutern abschmecken. Petersilie und Schnittlauch würden gut passen, ebenso frischer Kerbel oder deftiger Schnittknoblauch, verwenden können Sie aber jedes Kraut, das Ihnen gut schmeckt.

Hier finden Sie weitere köstliche Quiche und Tartes Rezepte:

Lassen Sie sich inspirieren…

Eine Antwort zu “Quiche Lorraine”

  1. Véronique sagt:

    Lothringen ist nicht im Elsass. Das sind zwei verschiedene „Regionen“ im heuteigen Grand Est

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating