Kürbis Gnocchi mit Fenchel und Rosinen

Diese Kürbis Gnocchi werden als etwas größere Nockerln zubereitet, damit sie möglichst viel von der Fenchel Rosinen Sauce aufnehmen können. Durch die gemahlene Chili bekommen sie eine leichte schärfe. Das ideale Essen für die ersten Abende im Herbst und den Winter!

Zutaten (für 4 Personen):
1,5 kg Hokkaido Kürbis
200 g Mehl
100 g Gries
150 g Parmesan
1 Prise Chili (gemahlen)
Muskatnuss
1-2 EL Butter
1-2 Fenchelknollen
100 g Rosinen
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1.
Fenchel waschen und vierteln. Viertel in dünne Spalten schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.
Parmesan reiben.

2.
Backblech mit Backpapier auslegen. Kürbis waschen, in ca. 2 cm dicke Spalten schneiden und gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 30 Minuten garen.

3.
Inzwischen in einem kleinem Topf Wasser zum kochen bringen. Wasser salzen und Fenchelsplaten ca. 7 Minuten darin kochen, bis er bissfest ist.

4.
Die gegarten Kürbispsalten pürieren, mit Mehl, Grins, Eigelb, 100 g Parmesan, gemahlenen Chili und 1 EL Salz zu einem glatten Teig verarbeiten. 10 Minuten ruhen lassen.

5.
In der Zwischenzeit in einem ausreichend großen Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen.

6.
Mit 2 Esslöffeln Nocken aus dem Teig formen und vorsichtig ins siedende Wasser geben. Hitze runter drehen. Die Gnocchi 5-8 Minuten im siedenden Wasser ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und kurz ausdampfen lassen.

7.
In einer großen Pfanne Butter schmelzen, Knoblauch, Fenchel und Rosinen mit einer Prise Zucker karamellisieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbisnockerl dazu geben und Pfanne vorsichtig schwenken.

8.
Die Nockerl auch einem Teller anrichten, restlichen Parmesan darüber streuen und servieren.

Wissenswertes:
Hokkaido Kürbis muss man nicht schälen, seine Schale wird beim kochen weich und ist essbar. sie kann ohne bedenken mitgekocht und gegessen werden. Dieser Kürbis eignet sich deshalb nicht nur für das Kürbis Gnocchi Rezept besonders gut, sondern auch für Suppen, Pürres, Kuchen oder Chutneys.

Hier finden Sie viele weitere, tolle Rezepte zum Thema Kürbis!
Lassen Sie sich inspirieren…

  • Kürbis Rezepte

    Kürbis Rezepte, die schönsten Rezeptideen

    Hier finden Sie die besten Kürbis Rezepte! Mit diesen Kürbis Rezepte können Sie sich und Ihre Gäste verwöhnen! Ob Kürbis als Beilage oder als eigenständige…

  • Kürbis ist die perfekte Beilage für viele Gerichte und Rezepte

    Kürbis ist die perfekte Beilage

    Kürbis Beilagen Rezepte Der Kürbis hat im Herbst Hochsaison, wenn auch Wild und deftige Eintöpfe wieder auf den Speiseplan kommen. Aus dem festen Fruchtfleisch vom…

  • Kürbissuppen Rezepte

    Kürbissuppen 🎃 von ganz klassisch bis soulkitchen

    Kürbissuppen Rezepte Wer eine richtig gute Kürbissuppe zubereiten möchte, hat die Qual der Wahl! Die Auswahl an Rezepten scheint schier unendlich und reicht von ganz…

  • Saisonale Rezepte September Kürbis

    Die Kürbis Saison geht von Mitte August bis Ende November

    Die Kürbis Saison hat begonnen! Die Kürbis Saison genießen wir immer in vollen Zügen. Von Mitte August an, bekommt man die frühen Kürbissorten, im Oktober…

  • Saisonale Rezepte im Oktober

    Saisonale Rezepte im Oktober

    Saisonale Rezepte im Oktober mit Kürbis, Kartoffeln und köstlichem Wurzelgemüse! Wenn die Ernte fertig und das Stroh eingefahren ist, wird es auf dem Acker ruhiger.…

  • Kürbis Püree Rezept

    Wunderbar cremiges Kürbispüree

    Kürbispüree selber machen: Eine schmackhafte Abwechslung zu klassischem Kartoffelstampf bietet dieses Rezept für feines Kürbispüree. Herzhaft im Geschmack und kalorienarm dazu, ist dieses Püree nicht…

  • feuriger Eintopf

    Feuriger Eintopf mit Rindfleisch, Kürbis und Tomaten

    Eintopf kommt wieder in Mode! Ein Eintopf ist die ideale Restverwertung für alles was man so an Gemüe übrig hat. Er stellt eine günstige und…

  • Herbstrezepte

    Die schönsten Herbstrezepte, große Wohlfühlküche

    Diese Herbstrezepte lassen einen die Sehnsucht nach Urlaub im Süden vergessen! Denn die Herbstrezepte verwöhnen uns mit köstlichen Aromen, wärmenden Zutaten und einer extra Portion…

  • Gebackener Kürbis

    Gebackener Kürbis 🎃 ein herrliches Herbstessen

    Gebackener Kürbis ist die perfekte Beilage für all jene, die von normalen Ofenkartoffeln gelangweilt, oder auf der Suche nach einer geschmacklich ebenbürtigen Low-Carb Alternative sind.…

  • gefüllter Kürbis

    Hokkaido Rezept – Vegetarisch gefüllter Kürbis

    In diesem Hokkaido Rezept wird der Hokkaido Kürbis mit einem würzigen Pilzrisotto gefüllt. Champignons, Zwiebeln, Thymian, Rosmarin und Petersilie, Parmesan und Wallnüsse geben ihm sein…

  • Kürbis Sorten

    Kürbis – große Sortenvielfalt auf dem Teller

    Kürbis in der Sortenübersicht Kürbis ist nicht gleich Kürbis! Es gibt ca. 800 unterschiedliche Kürbissorten, etwa 20 davon zählen zu den Speisekürbissen. Da der Kürbis…

  • Kürbis Muffins

    Kürbis Muffins aus Hokkaido Kürbis als süßes Gebäck

    Kürbis Muffins sind ein tolles Herbstgebäck! Kürbis Muffins sind ein Klassiker der modernen Herbstküche. Wenn die leuchtend orangenen Hokkaido Kürbisse ab Ende August Saison haben,…

  • Knusprige Kürbis Puffer

    Knusprige Kürbis Puffer

    Kürbis Puffer selber machen: Diese Kürbis Puffer sind eine kohlehydratarme Alternative zu der klassischen Variante aus Kartoffeln. Zubereitet mit Spaghettikürbis, dessen Fleisch nach dem Garen…

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo, wir sind cooknsoul.de

Schön, dass Du hier bist! Bei uns findest Du immer neue saisonale Rezepte & Ideen sowie viele Tipps & Tricks rund um das Thema Essen & Trinken.