Kartoffelauflauf – schnelles und einfaches Grundrezept

Kartoffelauflauf – leckeres Auflauf Rezept:

Unser Kartoffelauflauf gelingt schnell und schmeckt besonders köstlich. Im Rezept werden die Kartoffel geschichtet und in einer Mischung aus Sahne, Ei und geriebenen Käse gebacken. Das Auflauf Rezept schmeckt der ganzen Familie, kann wunderbar vorgekocht werden und ist für jede Jahreszeit geeignet.

Video-Rezeptempfehlung:

Redaktionstipp: Aufläufe haben vor allem im Herbst und Winter Hochsaison. Es gibt jedoch auch erfrischende Aufläufe für den Frühling oder Sommer. Probieren Sie unsere vielfältigen Auflauf Rezepte. Aus der schnellen Küche empfehlen wir unseren Gemüseauflauf oder Auberginenauflauf. Für ein süßes Dessert sollten Sie unseren Reisauflauf mit Kirschen probieren.

Zutaten für den schnellen Kartoffelauflauf (für ca. 4 Portionen):

10 große Kartoffeln (festkochend)
500 ml Schlagsahne
2 Bio Eier Größe M
1 kleiner Bund frischer Schnittlauch
200 g geriebener Käse (Gouda oder Emmentaler)
geriebener Muskatnuss
Salz
Pfeffer

Zubereitung des Kartoffelauflauf:

1.
Zuerst die Kartoffeln schälen, in feine Scheiben schneiden und die Stärke einem warmen Wasserbad auswaschen. Danach die Kartoffeln abgießen, abtropfen und geschichtet in eine Auflaufform legen.

2.
Den Backofen auf 170° Grad vorheizen. Dann den Schnittlauch waschen und in feine Rollen schneiden. Anschließend die Schlagsahne mit den Eiern kräftig verrühren.

3.
Nun die Mischung mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Schnittlauch abschmecken und über die Kartoffel gießen.

4.
Den Käse über den Kartoffeln verteilen und das Ganze für 20 bis 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Sofort servieren und genießen.

Weitere wunderbare Auflauf Rezepte:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Kartoffelauflauf – schnelles und einfaches Grundrezept
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...