Grünkohl vegetarisch zubereitet ist super gesund

Für Grünkohl vegetarisch gibt es viele schöne Rezepte!

Wenn wir Grünkohl vegetarisch zubereiten, machen wir ihn meist ganz puristisch. Mit etwas Zwiebel und Knoblauch, kurz in Olivenöl angebraten und mit Brühe abgelöscht, verfeinern wir ihn noch mit frischer Chili und einem Hauch Ingwer.

Redaktionstipp: nach ein paar Minuten ist der aromatische Blattkohl bereits fertig und wir genießen ihn mit knusprig angebratenem Tofu oder ein paar Sojasaucen Croutons aus Weissbrot. Dieses einfache Kohl Gericht ist ebenfalls die perfekte Grundlage für Pasta mit Grünkohl oder für Linsen mit Grünkohl.

Zutaten für Grünkohl vegetarisch (für 2 Personen):

500 g Grünkohl (Rohgewicht)
1 große Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
150 ml Gemüsebrühe (alternativ Wasser mit etwas Selleriesalz oder Würzpaste)
1 mittelscharfe Chili oder Peperoni
1 cm frische Ingwerwurzel
2 EL Olivenöl
Salz

Zubereitung Grünkohl vegetarisch:

1.
Grünkohl waschen, die dicke Blattrippe ausschneiden und das Blattgrün klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Ingwerwurzel in dünne Scheiben aufschneiden und diese klein hacken. Chili der Länge nach aufschneiden und die Kerne auskratzen, Fruchtfleisch in feine Ringe aufschneiden.

2.
Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin vorsichtig anbräunen, Ingwer, Chili, Knoblauch und Grünkohl und alles gut durchmischen. Das Kohlgemüse 2-3 Minuten bei kleiner Hitze anbraten und dann mit Brühe ablöschen.

3.
Weitere 10 Minuten bei kleiner bis mittlerer Hitze und mit Deckel köcheln lassen, bis der Kohl angenehm bissfest ist. Mit Salz und bei Bedarf etwas frischem Zitronensaft abschmecken und mit passender Beilage, wie Tofu, Linsen oder asiatischer Pasta servieren.

Unsere schönsten Grünkohl Rezepte


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Grünkohl vegetarisch zubereitet ist super gesund
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...