Gegrillte Zucchini – köstliches Gemüse vom Grill

Gegrillte Zucchini – Vegetarisches Grillvergnügen:

Eine gegrillte Zucchini darf beim sommerlichen Grillen natürlich nicht fehlen. Für eine schöne gegrillte Zucchini benötigt es nur wenige Zutaten um einen tollen Geschmack auf den Teller zu bringen. In diesem Rezept verwenden wir Olivenöl, Honig, Rosmarin, grobes Meersalz und Pfeffer, die gemeinsam zu einer Marinade angerührt werden. Die Zubereitung kann entweder auf einem Gas- oder Kohlegrill gemacht werden.

Redaktionstipp: Im Sommer könnte man fast jeden Tag grillen. Kein Wunder denn es gibt so viele schöne Rezeptideen. Es gibt wunderbare Rezepte für Fleisch oder Fisch, aber auch vegetarische Grillgerichte sind eine tolle Abwechslung. Dazu benötigt man natürlich die passende Grill Marinade. Passend dazu dürfen natürlich auch selbstgemachte Kräuterbutter oder Olivenbutter, sowie Ketchup und Mayonnaise nicht fehlen.

Zutaten für die gegrillte Zucchini (für ca. 4 Portionen):

4 Bio Zucchini
1 EL Blütenhonig
4 EL Olivenöl
3 Zweige Rosmarin
1 Prise grobes Meersalz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung der gegrillten Zucchini:

1.
Die Zucchini und den Rosmarin waschen, abtrocknen und in die Zucchini in schmale Scheiben schneiden. Dann den Blütenhonig gemeinsam mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen.

2.
Den Rosmarin vom Zweig zupfen und ebenfalls mit unter die Marinade mischen. Anschließend die Zucchini in der Marinade vermengen, sodass die Zucchini schön mariniert ist.

3.
Zum Schluss die Zucchini auf einer Grillmatte auf dem Grill beidseitig für ca. 5 Minuten scharf anbraten. Die Zucchini vom Grill nehmen und sofort servieren.

Wissenswertes über gegrillte Zucchini:

Grillen muss nicht immer mit Fleisch sein, da passt die Zucchini ideal als schmackhafte Alternative. Die Zucchini gehört zur Pflanzenfamile der Kürbisgewächse. Auf den Feldern findet man das Gemüse meist mit schönen gelb färbenden Blüten. Außerdem muss die Zucchini nicht immer nur grün sein, es gibt sie in gelb, weiß, hell- und dunkelgrün. Im Geschmack unterscheiden sie sich dabei nur unwesentlich. Ein weiterer toller Aspekt ist, das Zucchini sehr gesund sind. In der Zucchini findet man wertvolle Nährstoffe wie Magnesium, Eisen aber auch Vitamine wie Vitamin A und C. Zudem kann das Gemüse toll in Diätzeiten genossen werden, denn sie sind sehr kalorienarm.

Weitere schöne Zucchini Rezepte:


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Gegrillte Zucchini – köstliches Gemüse vom Grill
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...