Zimtmuffins – feines Muffin Rezept mit Ceylon Zimt

Diese Zimtmuffins sind schnell gebacken und haben ein herrliches Aroma:

Wir zeigen Ihnen das perfekte Rezept für saftige Zimtmuffins. Wer liebt denn kein Zimt und Zucker? Vor allem Kinder lieben Muffins und das kleine Gebäck ist auch eine perfekte Geschenkidee. In unserem einfachen Rezept werden mit Muffins mit Ceylon Zimt gebacken. Dieser Zimt ist vor allem für sein kräftiges Aroma und seine Natürlichkeit bekannt. Backen Sie die kleinen Muffins zum Geburtstag, zu Weihnachten oder als süßen Snack!

Redaktionstipp: Probieren Sie unsere weiteren schönen Rezepte für Kuchen, Muffins oder Torten. Zum Kindergeburtstag ist eine Regenbogentorte eine tolle Idee. Für Kaffee und Kuchen empfehlen wir Ihnen unseren weissen Schokoladenkuchen, Frischkäse-Brownie oder einen klassischen Marmorkuchen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Zutaten für die saftigen Zimtmuffins (für 12 Portionen):

200 g glattes Mehl
80 g Margarine oder Butter
3 Bio Eier Größe M
100 ml Vollmilch
150 g Puderzucker
1 Packung Vanillezucker
1 EL Ceylon Zimt
1 TL Kakao
1 Prise Salz
1 Packung Backpulver
etwas Zitronenabrieb
optional: Schokostückchen

Butter für die Backform

Benötigtes Equipment:
Muffin Backform
Rührgerät
Schüssel
Teigschaber

Zubereitung der Zimtmuffins:

1.
Den Backofen auf 180° Grad vorheizen und die Backform mit Butterfetten. Dann die Butter mit dem Zucker, Zitronenabrieb und eine Prise Salz für einige Minuten hell aufschlagen. Nach und nach die Eier dazu geben und jeweils eine halbe Minuten unterrühren.

2.
Jetzt das Mehl mit dem Backpulver, Ceylonzimt und Kakao mischen. Die Mehlmischung abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren. Sobald der Teig schön glatt ist, wird er vorsichtig in die Muffinform gefüllt. Die Form nur bis zur Hälfte füllen, sodass der Teig schön aufgehen kann. Schokostückchen oben drüber streuen.

3.
Die Zimtmuffins etwa 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, nach der Backzeit gut auskühlen lassen, aus der Form lösen und mit beliebiger Beilage servieren.

Weitere herrliche Rezepte für Muffins, Kuchen und Torten:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Zimtmuffins – feines Muffin Rezept mit Ceylon Zimt
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...