Weißer Schokokuchen – traumhaftes Blechkuchen Rezept aus der Backstube

Weißer Schokokuchen – blitzschnell vom Blech gebacken:

Ein Schokokuchen mit weisser Schokolade ist ein wahrer Genuss. Die helle Schokolade zeichnet sich ja vor allem dadurch aus, dass sie eine besondere Süße und Karamellnote mit sich bringt. Die köstliche Schokolade in einem Kuchen mit reichlich Eiern, Butter, Zucker und Mandeln auf dem Blech zu backen gelingt schnell und einfach. Der Kuchen ist besonders saftig und locker.

Redaktionstipp: Backen bereitet viel Freude und es gibt so viele schöne Rezepte für Kuchen, Torten, Muffins oder Kekse. Gerade beim Backen kann man auch viele saisonale Fruchtsorten verarbeiten. Demnach empfehlen wir unsere köstlichen Obstkuchen wie Kirschkuchen vom Blech, Aprikosenkuchen oder Blaubeermuffins. In der kalten Jahreszeit sind zeitlose Klassiker wie Sachertorte, Marmorkuchen oder Brownies ein wahrer Genuss.

Zutaten für den weißen Schokokuchen (für etwa 14 Portionen):

Für den Teig:
200 g weisse Bio Schokolade
5 Bio Eier Größe M
90 g Puderzucker
140 g Butter
70 g Mehl
1 TL Backpulver
50 g gemahlene Mandeln
1 Packung Vanillezucker

Für die Glasur:
Zuckerguss nach diesem Rezept

Zubereitung des weißen Schokokuchen:

1.
Den Backofen auf 160° Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Dann die weiße Schokolade gemeinsam mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen.

2.
Währenddessen die Eier trennen und das Eiklar zu Eischnee schlagen und kühl stellen. Das Eigelb gemeinsam mit dem Zucker cremig rühren und langsam die geschmolzene Schokolade dazu gießen.

3.
Das Mehl mit dem Backpulver und den Mandeln vermischen und mit in den Teig verrühren. Anschließend den Eischnee unter den Teig heben.

4.
Den fertigen Kuchenteig auf das Backblech gießen, glatt streichen und für etwa 35 Minuten im Ofen backen. Nach der Backzeit den Kuchen gut auskühlen lassen und mit Zuckerguss nach diesem Rezept begießen.

Wissenswertes über weißen Schokokuchen:

Wenn man Schokolade zum Backen verwendet sollte man darauf achten keine herkömmliche Blockschokolade zu kaufen. Auch in der Backstube sollten wir auf Bio- und Fair-Trade Siegel achten. Da die meisten Schokoladen lange Lieferketten haben, oft mit Kinderarbeit und schlechter Vergütung der Kakaobauern in Zusammenhang stehen.

Weitere wunderbare Rezepte für Kuchen, Torten und Muffins:


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Weißer Schokokuchen – traumhaftes Blechkuchen Rezept aus der Backstube
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...