Weißer Glühwein – nach Original Rezept vom Weihnachtsmarkt

weißer Glühwein Rezept

Der weiße Glühwein wärmt in der Weihnachtszeit herrlich von Innen:

Der weiße Glühwein ist ein absoluter Klassiker auf dem Christkindlmarkt. Diese Glühwein-Sorte ist vor allem deshalb so beliebt, weil diese nicht ganz so stark ist wie der klassische rote Glühwein. In unserem Glühwein Rezept kommen viele schöne Wintergewürze wie Nelke, Zimt, Kardamom und Vanille.

Redaktionstipp: Ihr eigener Weihnachtsmarkt zu Hause? Das geht ganz einfach mit unseren Rezepten für sensationelles Weihnachtsgebäck wie Stollen, Plätzchen oder Lebkuchen. Genießen Sie unsere tollen Glühwein Rezepte mit selbst gebackenen Elisenlebkuchen oder Butterplätzchen in den eigenen vier Wänden.

Zutaten für den weißen Glühwein (für ca. 6 Portionen):

1000 ml Bio-Weißwein (Riesling oder Chardonnay)
200 ml Bio-Orangensaft
40 g Kandiszucker
3 Stangen Ceylon Zimt
2 Bio-Orangen
2 Bio-Zitronen
4 Nelken
1 Vanilleschote
3 Kardamom
1 Msp. Piment

Benötigtes Equipment:
Kochtopf
Rührlöffel
Sieb
Thermoskanne

Zubereitung des weißen Glühweins:

1.
Zuerst die Zitrone und die Orangen gründlich mit heißem Wasser waschen. Dann etwas Schale der Zitrusfrüchte in den Topf reiben. Im Anschluss die Zitronen und Orangen in Scheiben schneiden.

2.
Nun den Weißwein und den Orangensaft in den Kochtopf füllen. Die Weinmischung auf niedriger Hitze auf dem Kochfeld erwärmen. Die Weihnachtsgewürze und die Zitrusscheiben in den Kochtopf geben und verrühren.

3.
Jetzt noch den Kandiszucker in den Glühwein geben und dann die Mischung mindestens eine Stunde abgedeckt bei niedriger Hitze ziehen lassen.

4.
Hin und wieder den Glühwein verrühren, sodass sich die Gewürze nicht am Boden absetzen. Dann den weißen Glühwein durch ein Sieb in eine Kanne abgießen. In Weihnachtstassen servieren und genießen.

Wissenswertes zum weißen Glühwein:

Je nach Geschmack können Sie statt Orangensaft auch Apfelsaft für das Rezept verwenden. Wer den Glühwein gerne mit Schuss möchte, fügt etwa 2 cl Rum pro Tasse hinzu. Für den Wein zum Rezept empfehlen wir Ihnen trockene Weine, die eine schöne Süße haben und fruchtig sind. Auch würzige Weine eignen sich gut für den weißen Glühwein.

Weitere herrliche Glühwein und Punsch Rezepte:

Bewerte diesen Beitrag:
Weißer Glühwein – nach Original Rezept vom Weihnachtsmarkt
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading…