Spargelkuchen – feines Spargel Rezept aus dem Ofen mit grünem Spargel

Dieser Spargelkuchen schmeckt warm und kalt, einfach fabelhaft:

Unser Spargelkuchen wird mit einem frischen Teig aus Quark und Mehl gebacken. Für die Füllung wird grüner Spargel und frische Kirschtomaten benötigt. Das Ganze wird mit einer Mischung aus Sahne, Ei, Käse und Gewürzen aufgegossen und wie eine Quiche gebacken. Das tolle am Kuchen mit Spargel ist, dass er sowohl warm als auch kalt schmeckt.

Redaktionstipp: Probieren Sie weitere leckere Spargel Rezepte. Bei uns gibt es für jeden Geschmack das passende Rezept. Gerichte für jeden Tag sind beispielsweise ein frischer Spargel Salat, eine Spargelquiche, Spargel mit Lachs oder Spargel im Speckmantel.

Zutaten für den einfachen Spargelkuchen (für ca. 12 Portionen):

Für den Kuchenboden:
140 g Dinkelmehl
140 g Quark (Magerstufe)
1 TL Weinstein Backpulver
3 EL Olivenöl
1 TL Salz

Für die Füllung:
500 g grüner Spargel
1 Strauch Kirschtomaten
50 g geriebener Gouda
50 g geriebener Emmentaler
1 Becher Saure Sahne
2 EL Vollmilch
1 TL Stärke
Gehackte Kräuter
Muskatnuss
Pfeffer
Salz

Zubereitung des Spargelkuchens:

1.
Zuerst den Kuchenboden aus Mehl, Quark, Backpulver, Olivenöl und Salz zubereiten. Alle Zutaten miteinander verkneten und dann zu einer Kugel formen. Den Teig für etwa eine Stunde kühl stellen.
2.
Währenddessen den Spargel und die Tomaten gründlich waschen. Die holzigen Enden vom Spargel abschneiden und die Tomaten vierteln. Anschließend den Spargel in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten.

3.
Danach in einer Schüssel die saure Sahne mit den Eiern, dem geriebenen Käse und einer Mischung aus Stärke und Milch verrühren. Die gehackten Kräuter dazugeben und dann alles mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss abschmecken.

4.
Jetzt den Kuchenteig ausrollen und in eine Springform legen. Sowohl der Boden als auch die Seiten müssen bedeckt sein. Dann den grünen Spargel und die Kirschtomaten auf den Kuchenboden geben.

5.
Nun die Sahne Mischung in den Kuchen füllen und diesen für etwa 40 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180° Grad backen. Nach der Backzeit warten, bis die flüssige Masse stockt und dann servieren.

Weitere herrliche Spargel Rezepte mit grünem und weissen Spargel:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...