cooknsoul.de Logo Suche

Spargel Quiche mit Sahne und Eiern

Spargel Quiche

Spargel Quiche mit Sahne und Eiern

Von: Tina
Die Spargel kann noch mit frischem Basilikum und Cocktailtomaten verfeinert werden, aber selbst als ganz einfacher Spargelkuchen schmeckt sie herrlich aromatisch und passt perfekt zum frühen Sommer.
Rezeptbewertung:
5 von einer Bewertung
Spargel Quiche
Rezept drucken Pin Recipe
Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 45 Minuten
Gesamt 1 Stunde 15 Minuten
Gericht Gebäck, Hauptgericht, Mittagessen
Küche Französisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 500 g Mürbeteig
  • 400 g grünen Spargel
  • 400 g weißen Spargel
  • 3 Bio Eier
  • 250 ml Sahne
  • 100 ml Creme Fraiche alternativ Schmand
  • 150 g Bergkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Cocktailtomaten nach Belieben

Zubereitung
 

  • Mürbeteig zubereiten oder im Notfall fertigen Teig kaufen. Käse fein reiben.
  • Spargel waschen und die Stangenenden ca 1-1,5 cm weit abschneiden, weißen Spargel schälen, die Schale vom grünen Spargel kann mitgegessen werden. Spargel in ca. 3 cm große Stücke schneiden.
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier mit Sahne und Creme Fraiche verrühren, den geriebenen Käse unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mürbeteig in einer Springform mit Packpapier auslegen, darauf achten dass ein ca. 4 cm hoher Rand übersteht. Den Spargel gleichmäßig auf dem Teig verteilen, nach belieben Cocktailtomaten untermengen und die Eier-Sahne Mischung darüber geben.
  • Spargel Quiche im vorgeheizten Backofen ca. 40-45 Minuten backen, bis die Masse in der Quiche gestockt ist und eine goldbraune Oberfläche bekommen hat. Sofort heiß servieren.

Notizen

Verwenden Sie für den Quicheteig ein einfaches Mürbeteig Rezept oder nutzen Sie einen fertigen Teig.
Keyword Deftiger Kuchen, Quiche, Spargel, Spargelquiche

Tipps & Tricks

Die Tomaten können natürlich auch als einfacher Cocktailtomaten Salat dazu gereicht werden, der mit Basilikum garniert wird. Oder Sie servieren einen einfachen grünen Salat, der mit einer ausgeklügelten Salatsauce angemacht wird. Sehr viel mehr Beilagen braucht diese köstliche Quiche gar nicht, denn hauptsächlich geht es ja um den Spargel. Die Quiche muss nicht mit grünem und weißen Spargel gemischt zubereitet werden, man kann auch nur eine Spargelsorte in der entsprechenden Menge verwenden.

Die besten Spargel Rezepte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating