Salziger Kuchen – italienisch mit Tomate und Basilikum

Salziger Kuchen Rezept

Salziger Kuchen – saftig und lecker:

Ein salziger Kuchen ist genau dann richtig, wenn ein Kuchen ohne viel Zucker und Schokolade zubereitet werden soll. Das Gebäck kann zum Frühstück, Brunch oder als Zwischenmahlzeit serviert werden. Außerdem ist das Gebäck sehr beliebt als Fingerfood zu feierlichen Anlässen. In unserem Rezept wird eine italienische Variante mit Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Basilikum gebacken. Als Beilage zum Gemüsekuchen können wunderbar frische Salate serviert werden. Ein einfacher gemischter Salat oder ein Tomate Mozzarella Salat.

Zutaten für den salzigen Kuchen (für ca. 12 Portionen):

Für den salzigen Kuchenteig:
250 g Mehl
180 ml Olivenöl
4 Bio Eier Größe M
1 TL Weinstein Backpulver
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Für die Füllung:
6 kleine Cherrytomaten
1 rote Zwiebel
1 Bund frischer Basilikum
6 EL entsteinte Oliven

etwas Butter für die Form

Benötigtes Equipment:
Kastenform
Rührgerät
Schüssel

Zubereitung des salzigen Kuchen:

1.
Den Ofen auf 170° Grad vorheizen und die Backform mit Butter fetten. Dann die Eier mit dem Olivenöl für etwa 5-6 Minuten verrühren, sodass die Flüssigkeit schön schaumig wird.

2.
Anschließend das Mehl mit dem Backpulver sowie Salz und Pfeffer dazu geben. Alles kräftig verrühren und dann kurz ruhen lassen

3.
Danach die Zwiebel schälen, in besonders feine Würfel schneiden und die Oliven halbieren. Die Tomaten halbieren, entkernen und dann noch einmal halbieren. Außerdem den Basilkum vom Strauch zupfen, waschen und abtropfen lassen.

4.
Nun den fertigen Kuchenteig in die Backform füllen und dann das Gemüse und den Basilikum gleichmäßig verteilt dazu geben. Jetzt kann der Kuchen für etwa 50 Minuten im Ofen goldbraun gebacken werden.

5.
Nach der Backzeit den Kuchen auskühlen lassen, aus der Form lösen und sofort servieren.

Weitere passende Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte diesen Beitrag:
Salziger Kuchen – italienisch mit Tomate und Basilikum
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading…