Regenbogen Cupcakes – buntes Cupcake Rezept mit knuspriger Füllung

Regenbogen Cupcakes – süßes Vergünugen:

Unsere Regenbogen Cupcakes sind ein kunterbuntes Vergnügen, die einfach herrlich schmecken. Die kleinen Törtchen sind perfekt für eine Motto-Party oder einen Kindergeburtstag. Besonders schön ist das bunte Frosting, welches aufgespritzt wird. Aber auch der Muffig-Teig hat es in sich. Im schnellen Rührteig verstecken sich bunte Crispies, die ein tollen Effekt beim Essen liefern. Für die Zubereitung sollten Sie Mehl, Zucker, Eier und Butter sowie eine Muffin Backform bereit halten.

Redaktionstipp: Sie wollen Cupcakes backen? Wir haben viele schöne Rezepte und weitere Tipps und Tricks rund um das Thema. Mit unseren Grundrezept für einfache Cupcakes können Sie die Zubereitung der leckeren Törtchen üben. Außerdem sind Schoko-Cupcakes auf jeder Party gerne gesehen. Zum Muttertag oder Valentinstag sind unsere Red Velvet Cupcakes ein herrliches Rezept.

Zutaten für die Regenbogen Cupcakes (für ca. 12 Portionen):

Für den Teig:
210 g glattes Mehl
190 g weiche Margarine
140 g Puderzucker
1 Packung Vanillezucker
3 Bio Eier Größe M
2 TL Weinstein Backpulver
1 TL Zitronenabrieb
1 Packung bunte Crispies

Für das bunte Topping:
4 Farben Lebensmittel Farbpaste
Frosting nach diesem Rezept

Benötigtes Equipment:
Rührgerät
Schüssel
Spritzbeutel mit Sterntülle.
Muffin-Backform

Zubereitung der Regenbogen Cupcakes:

1.
Den Backofen auf 170° Grad vorheizen und die Muffin Backform fetten. Anschließend die weiche Margarine mit etwas Zitronenabrieb und dem Zucker für einige Minuten cremig rühren. Dann nach und nach die Eier dazu geben und verrühren.

2.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und langsam unter den Teig rühren. Zum Ende die bunten Crispies unter den Teig heben. Dann den Teig jeweils bis zur Hälfte in die Backform füllen und für 15 bis 20 Minuten im Ofen backen.

3.
Währenddessen das Frosting nach diesem Rezept zubereiten. Das fertige Topping in gleicher Menge in 4 Schalen füllen und mit der Lebensmittel Farbpaste einfärben. Dann die einzelnen Farben längs, nebeneinander aneinander legen.

4.
Sobald die Muffins gut ausgekühlt sind, das Frosting mit einer Sterntülle aufspritzen. Bis zum servieren, die Cupcakes im Kühlschrank aufbewahren.

Weitere herrliche Rezepte rund um das Thema Cupcakes:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Regenbogen Cupcakes – buntes Cupcake Rezept mit knuspriger Füllung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...