Pfirsichkuchen – saftiges Obstkuchen Rezept

Dieser Pfirsichkuchen ist der perfekte Kuchen für den Sommer:

Unser Pfirsichkuchen ist unheimlich saftig und ein tolles Kuchen Rezept für den Sommer. Der Pfirsich hat von August bis September Hauptsaison. Diese Zeit ist genau richtig und aus den saftigen Früchten eine herrliches Gebäck zu zaubern. Im Obstkuchen versteckt sich nicht nur das schöne Steinobst sondern auch Mandeln und Joghurt.

Video-Rezeptempfehlung:

Redaktionstipp: Servieren Sie den Kuchen an einem heißen Sommertag mit frischer Limonade. Für ein Kuchenbuffet empfehlen wir Ihnen außerdem unsere weiteren schönen Obstkuchen Rezepte. Von Aprikosenkuchen, Kirschkuchen bis Erdbeer Torte gibt es eine tolle Auswahl.

Zutaten für den Pfirsichkuchen (für ca. 12 Portionen):

3-4 Pfirsiche
150 g glattes Mehl
70 g gemahlene Mandeln
130 g weiche Margarine
140 g Puderzucker
1 Packung Vanillezucker
90 g Joghurt
220 ml Vollmilch
1 Bio Ei Größe M
2 TL Backpulver

Benötigtes Equipment:
Springform
Schüssel
Rührgerät

Zubereitung des Pfirsichkuchen:

1.
Zuerst den Backofen auf 170° Grad vorheizen und die Backform mit Margarine fetten. Dann die Pfirsiche waschen, entkernen und in gleich große Spalten schneiden.

2.
Nun die Margarine mit dem Zucker cremig rühren und dann das Ei dazu geben. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver vermischen und dieses dann in Abwechslung mit der Milch unter den Teig rühren.

3.
Zum Ende den Joghurt mit einem Teigschaber unter den Teig heben bis er schön glatt ist. Den Teig in die Springform füllen und dann die geschnitten Pfirsiche gefächert auf den Kuchen legen.

4.
Den Obstkuchen für 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Nach der Backzeit das Gebäck gut auskühlen lassen und dann aus der Springform lösen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Weitere wundervolle Obstkuchen Rezepte:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Pfirsichkuchen – saftiges Obstkuchen Rezept
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...