Marzipan Muffins – feines Gebäck für besondere Anlässe

Marzipan Muffins – besonders geschmackvoll und saftig:

Unsere Marzipan Muffins sind nicht nur besonders saftig, sondern schmecken einfach traumhaft. Der Teig wird mit echtem Marzipan, Mehl, Zucker und Eiern zubereitet. Damit die Muffins besonders frisch schmecken wird ein wenig Zitronensaft untergemischt. Die Muffins können nicht nur zur Weihnachtszeit genossen werden sondern schmecken das ganze Jahr.

Redaktionstipp: Es gibt so viele schöne Rezepte für Kuchen, Muffins oder Kekse. Gerade am Wochenende kann man feines Gebäck wunderbar zubereiten. Dazu empfehlen wir würzige Rezepte wie Gewürzkuchen oder Lebkuchen Muffins. Wer es gerne klassisch mag, dem empfehlen wir Nusskuchen, Zitronenkuchen oder Marmorkuchen.

Zutaten für die Marzipan Muffins (für 12 Portionen):

170 g glattes Mehl
100 g Marzipan Rohmasse
130 g weiche Butter
90 g Puderzucker
1 Packung Vanillezucker
80 g gemahlene Mandeln
2 EL Zitronensaft einer Bio Zitrone
1 TL Backpulver

etwas Butter für die Form

Benötigtes Equipment:
Muffin Backform
Rührgerät
Schüssel
Sieb

Zubereitung der Marzipan Muffins:

1.
Den Backofen auf 180° Grad vorheizen und die Backform mit Butter fetten. Zunächst den Puderzucker durch ein Sieb in die Schüssel geben, mit der weichen Butter und dem zerbröselten Marzipan cremig rühren.

2.
Nach und nach die Eier mit ein wenig Zitronensaft und Vanillezucker dazu geben. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver durch das Sieb in die Schüssel geben und gut unter die Masse rühren.

3.
Nun die Mandeln unter den Rührteig heben und dann in die Muffinform füllen. Das Ganze für etwa 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, auskühlen lassen und aus der Form stürzen.

Wissenswertes über Marzipan Muffins:

Damit der Teig besonders schön locker wird empfehlen wir die Eier zu trennen und das Eiklar zu Eischnee zu schlagen. Der Eischnee wird dann am Ende unter den Teig gehoben. Die luftige Masse lässt den Teig lockerer werden. Außerdem ist es empfehlenswert, die Muffins lieber zu kurz als zu lang zu backen, da sie in der Form nachbacken.

Weitere schöne Rezepte für Kuchen, Muffins, Cupcakes und Kekse:


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Marzipan Muffins – feines Gebäck für besondere Anlässe
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...