cooknsoul.de Logo Suche

Mandelsplitter: blitzschnelle Plätzchen

Mandelsplitter Rezept

Mandelsplitter: tolles Weihnachtsgebäck mit Schokolade

Mandelsplitter schmecken einfach hervorragend und sind gar nicht schwer zu zubereiten. Für das Rezept werden leckere Mandelstifte geröstet und später in Zartbitter Schokolade gebadet. Ein besonderes Aroma bekommt das Gebäck durch ein wenig Ingwerpulver und einen Schuss Saft einer frischen Orange. Die Kekse kann man nicht nur toll zu Kaffee und Tee servieren, sondern auch in einem Schraubgläschen als Weihnachtspräsent verschenken.
Rezeptbewertung:
5 von einer Bewertung
Mandelsplitter Rezept
Rezept drucken Pin Recipe
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Trocknungszeit 1 Stunde
Gesamt 1 Stunde 25 Minuten
Gericht Gebäck
Küche Deutsch
Portionen 20 Portionen

Kochutensilien

  • 1 Kochtopf
  • 1 Schmelzkelle
  • 1 Backmatte
  • 1 Pfanne
  • 1 Löffel

Zutaten
  

  • 180 g gestiftete Mandeln
  • 200 g Zartbitter Schokolade mit 70% Kakaoanteil
  • 1 EL Orangensaft von einer Bio Orange
  • 1 Prise Ingwerpulver

Zubereitung
 

  • Die Mandeln in einer Pfanne von allen Seiten etwas anrösten und auskühlen lassen.
  • Währenddessen die Schokolade mit einem Schuss Orangensaft und zwei Fingerspitzen Ingwerpulver über dem Wasserbad schmelzen.
  • Nun die Mandelstifte mit zur Schokolade geben und verrühren, sodass diese vollständig damit bedeckt sind.
  • Die überzogenen Mandeln mit einem Löffel in kleinen Häufchen auf das Backblech legen. Das Ganze für etwa 1 Stunde trocknen lassen und dann an einem kühlen Ort in einer Dose aufbewahren.
Keyword Mandeln, Plätzchen, Schokolade

Tipps & Tricks

Man kann die fertigen Mandelkekse auch im Kühlschrank aushärten lassen, dadurch wird die Schokolade wesentlich schneller fest und sie schmilzt anschließend nicht so schnell. Je nach Geschmack kann man bei der Zubereitung den Orangensaft auch mit einem Schuss Ruhm ersetzen.

Selbst gemachte Weihnachtsgeschenke sind eine besondere Freude. Ein Weihnachtstee oder ein Granatapfelessig lassen sich nett verpackt mit einer Grußkarte verschenken. Außerdem sollten Sie unsere weiteren Rezepte für schönes Weihnachtsgebäck wie Plätzchen, Kekse, Lebkuchen oder Stollen ausprobieren. Ein Mohnstollen oder Marzipanstollen schmecken herrlich zu einer heißen Schokolade. Auf dem Keksteller kann man schöne Lebkuchenplätzchen, Zimtsterne oder Nürnberger Lebkuchen toll präsentieren.

Weitere wunderbare Rezepte für die Weihnachtsbäckerei von Stollen bis Plätzchen: