Hefekuchen – großartiger Blechkuchen einfach zubereitet

Hefekuchen Rezept

Hefekuchen – Zuckerkuchen einfach zubereitet:

Ein Hefekuchen ist ein tolles Gebäck das einfach und schnell zubereitetet werden kann. Der Kuchen wird auf dem Blech gebacken und besteht aus einem einfachen süßen Hefeteig. Zum Mittagskaffee oder zum Frühstück schmeckt das Hefegebäck wirklich köstlich und kann mit verschiedenen Zutaten wie Marmelade oder frischen Früchten serviert werden.

Redaktionstipp: Hefegebäck ist etwas besonders schönes. Leckere Zimtschnecken, Schmalzkuchen, Butterkuchen oder Panettone werden aus einem einfachen Gemisch aus Milch, Butter, Margarine und Zucker gebacken. Aus einem süßen Hefeteig kann jeder seine ganz eigene Kreation an Gebäck zubereiten. Außerdem empfehlen wir weitere schöne Rezepte für Kuchen, Muffins und Kekse.

Zutaten für den Hefekuchen (für ca. 12 Portionen):

490 g Mehl
90 g Puderzucker
1/2 Würfel frische Hefe
1 TL Honig
250 ml Milch
65 g Butter
1 Prise Salz

etwas Puderzucker und Butter

Benötigtes Equipment:
große Schüssel
Küchentuch
Rührgerät mit Knethacken
kleinen Topf

Zubereitung des Hefekuchen:

1.
Zuerst die Milch auf dem Herd mit der Butter und dem Honig sanft aufkochen. Währenddessen das Mehl und den Puderzucker in die Schüssel bröseln und dazu eine Prise Salz geben.

2.
Nun die Hefe mit den Fingern in die Schüssel bröseln und das Ganze mit der lauwarmen Milch-Mischung aufgießen. Den Teig für etwa 10 Minuten glatt kneten und dann für etwa 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen.

3.
Sobald der Teig sein Volumen verdoppelt hat wird er auf ein Backblech ausgerollt und erneut für eine halbe Stunde ruhen gelassen. Dann den Backofen auf 170° Grad vorheizen und den Hefeteig mit ein wenig zerlassener Butter und Puderzucker bestreichen.

4.
Den Kuchen für etwa 15 Minuten backen, auskühlen lassen und dann in gleichmäßig große Stücke schneiden. Vor dem servieren mit Puderzucker bestreuen.

Wissenswertes über Hefekuchen:

Je nach Jahreszeit kann der Hefeteig mit verschiedenen Zutaten verfeinert werden. Im Sommer schmecken frische Früchte als Belag besonders gut. Im Winter kann Zitronenabrieb, Schokolade oder aromatische Gewürze toll unter den Teig gemischt werden.

Weitere wunderbare Rezepte für sensationelles Hefegebäck:

Bewerte diesen Beitrag:
Hefekuchen – großartiger Blechkuchen einfach zubereitet
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading…