Glutenfreier Schokokuchen – besonders saftig und ohne Gluten

Glutenfreier Schokokuchen – mit Mandel und Zartbitterschokolade:

Dieser glutenfreie Schokokuchen ist auf jeder Kaffeetafel oder Geburtstagsfeier ein besonders schmackhaftes Gebäck. Wir zeigen wie man auch ganz ohne Mehl einen wunderbar, saftigen Kuchen backen kann. Das Rezept wird mit gemahlenen Mandeln, Zartbitterschokolade, Eiern und Butter zubereitet.

Redaktionstipp: Wir empfehlen weitere schöne glutenfreie Rezepte wie ein einfaches glutenfreies Brot mit Buchweizenmehl, ein glutenfreies Kokosbrot oder ein glutenfreies Bananenbrot. Für sensationelles Gebäck empfehlen wir unsere glutenfreie Biskuitrolle mit Aprikosenmarmelade.

Zutaten für den glutenfreien Schokokuchen (für ca. 14 Portionen):

180 g Zartbitterschokolade mind. 70% Kakaoanteil
3 Bio Eier Größe M
90 g Puderzucker
90 g gemahlene Mandeln
1 EL schwach entölter Kakao
1 TL Backpulver
90 g weiche Butter
1 Packung Vanillezucker
1 Prise Salz

etwas Butter für die Backform

Benötigtes Equipment:
Rührgerät
Schüssel
Topf
Teigschaber
Backform

Zubereitung des glutenfreien Schokokuchen:

1.
Den Backofen auf 180° Grad vorheizen und eine Kastenform mit Butter fetten. Dann die Schokolade zerkleinern und gemeinsam mit der Butter auf dem Herd schmelzen. Währenddessen den Kakao, eine Prise Salz und das Backpulver mit den Mandeln vermischen.

2.
Nun die Eier trennen, das Eiklar zu Eischnee schlagen und das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Die lauwarme Schokolade und die Mandelmischung mit der Masse verrühren. Den Eischnee unter den Teig heben, sodass alles schön vermengt ist.

3.
Den Teig in die Kastenform füllen, im vorgeheizten Ofen für etwa 30 Minuten backen, auskühlen lassen und nach Bedarf mit Puderzucker bestreuen.

Wissenswertes über glutenfreien Schokokuchen:

Den Kuchen kann man noch toll mit einer schönen Zuckerglasur oder Schokoladenglasur nach diesem Rezept verzieren. Außerdem kann man den Kuchen in zwei Hälften teilen und selbst gemachte Marmelade als Füllung aufstreichen.

Weitere schöne glutenfreie Rezepte für schmackhaftes Gebäck:


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Glutenfreier Schokokuchen – besonders saftig und ohne Gluten
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...