Blechkuchen mit Frischkäse-Frosting – einfach und lecker Backen

Blechkuchen mit Frischkäse-Frosting – schnelles Kuchen Rezept:

Der Blechkuchen ist ein absoluter Klassiker aus der Küche und kann einfach gebacken werden. Das Kuchen Rezept gelingt selbst Backanfängern und ist unterschiedlich kombinierbar. Der Blechkuchen kann ideal in einer Kuchenbox mit ins Büro oder zu feierlichen Anlässen mitgenommen werden. Dabei sind vor allem die kleinen Kuchenschnitten besonders praktisch, die an die Gäste verteilt werden können. In unserem Rezept wird der Kuchen aus einem Rührteig mit Nüssen zubereitet. Als Topping wird ein Frischkäse Frosting zubereitet. Damit schmeckt der Kuchen besonders frisch und lecker. Für den Kuchen sollten Sie gemahlene Nüsse, Mehl, Milch, Eier und Zucker Zuhause haben. Kombinieren Sie unser einfaches Blechkuchen Rezept mit weiteren Gebäck wie Muffins, Cupcakes oder Cake Pops zu einer netten Party.

Zutaten für den Blechkuchen mit Frischkäse-Frosting (für ca. 16 Portionen):

Für den Blechkuchen:
125 g gemahlene Mandeln
125 g gemahlene Haselnüsse
180 g Puderzucker
1 Packung Vanillezucker
250 g glattes Mehl
1 TL Backpulver
120 ml Vollmilch
2 Bio Eier Größe M

Für das Frischkäse-Frosting:
280 g Puderzucker
80 g weiche Butter
200 g Frischkäse

Benötigtes Equipment:
Backblech mit Backpapier
Rührgerät
Schüssel

Zubereitung des Blechkuchen mit Frischkäse-Frostig:

1.
Zuerst den Puderzucker mit den Eiern für einige Minuten schaumig rühren. Dann das Mehl mit den gemahlenen Nüssen, Mehl und Backpulver vermischen.

2.
Nun die Mehlmischung in Abwechslung mit der Milch unter den Teig mischen und gründlich verrühren. Den Rührteig mindestens 10 Minuten rühren und dann kurz ruhen lassen. Danach den Kuchenteig auf ein Backblech mit Backpapier gießen, glatt streichen und für 20 Minuten im Ofen bei 170° Grad backen.

3.
Währenddessen das Frischkäse-Frostig vorbereiten. Dazu die Butter cremig rühren und dann den Puderzucker dazugeben. Solange rühren bis die Butter heller wird. Anschließend den Frischkäse unter die Butter-Zucker Mischung heben und kühl stellen.

4.
Nach dem Backen den Blechkuchen gut auskühlen lassen, mit dem Frosting bestreichen, erneut kühl stellen und dann in gleich große Stücke schneiden

Weitere wunderbare Blechkuchen Rezept:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Blechkuchen mit Frischkäse-Frosting – einfach und lecker Backen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...