Schokoladenkuchen im Glas – Schokokuchen mit Baileys Chocolat Luxe

Dieses Osterei tarnt sich als saftiger Kuchen, in dessen weicher Mitte sich pure Schokolade und ein Gläschen Baileys Chocolat Luxe versteckt hat. Dadurch wird der kleine Osterkuchen zum besonderen Vergnügen – ob morgens als kleines Frühstück, zum familiären Osterbrunch oder für die Ostereier Suche als süßes Highlight zwischendurch. 

Bei Baileys denkt jeder, der in den 90er Jahren gern sahnig süßen Alkohol getrunken hat, an die Mischung von herbem Irish Whiskey und süßem Sahnelikör. Das Chocolat Luxe steht jetzt für satte 30 Gramm belgische Schokolade und madagassische Vanille, die an feinste Nougatpralinen erinnern.

In diesem einfachen Rezept wird der Baileys Chocolat Luxe zusätzlich noch mit dunkler Schokolade, extra Vanille und frisch gemahlenen Mandeln kombiniert und im Glas zu einem saftigen Kuchen gebacken. Eine schöne Idee für den Ostersonntag, um mit der Familie oder Freunden am Nachmittag Kaffee und Kuchen zu genießen.

Zutaten für den Baileys Chocolat Luxe Schokokuchen (für 8 Personen):

150 ml Baileys Chocolat Luxe
250 g Schokolade (70%)
150 g Butter
200 g gemahlene Mandeln
100 g brauner Zucker
1 Vanillestange
4 Eier
1 EL Kartoffelmehl
ca. 2-4 EL brauner Zucker

Benötigtes Equipment: z.B. 8 Weck Rundrandgläser 290 ml

Zubereitung des Baileys Chocolat Luxe Schokokuchen:

1.
Weckgläser mit Butter ausfetten und mit etwas braunem Zucker ausstreuen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Schokolade und Butter in einer ausreichend großen Schüssel überm Wasserbad erhitzen, bis beide geschmolzen sind. Etwas abkühlen lassen.

2.
In der Zwischenzeit Vanillestange der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillemark schaumig rühren. Gemahlene Mandeln mit der Kartoffelstärke mischen, dazugeben und vermengen. Baileys Chocolat Luxe langsam und unter Rühren dazugießen. Abgekühlte Schokoladenmasse dazugeben und verrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig aber gründlich unterheben.

3.
Teig in die gebutterten Weckgläser verteilen, so dass diese maximal zu 3/4 gefüllt sind. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen. Der Teig soll am Rand anziehen und in der Mitte soft bleiben. Sofort servieren.

Wissenswertes zum Thema Baileys Chocolat Luxe Schokokuchen:

Wer beim Backen gerne mal auf ausgefallene Zutaten zurückgreift, weiß, dass aus einem normalen Rührkuchen schnell ein kleiner Hochgenuss werden kann. Durch den kräftigen Geschmack des Baileys Chocolat Luxe bedarf dieses Rezept nur wenig an zusätzlichen Aromen. Besonders gut schmeckt es mit einer puristischen Kugel Vanilleeis oder ein paar Himbeeren.

Hier finden Sie weiter tolle Kuchenrezept!

Lassen Sie sich inspirieren…

  • Erdbeerkuchen

    Erdbeer-Cremetörtchen, süße Verführung

    Erdbeer Cremetorte – zwei Worte die einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen! Wenn es im Mai endlich frische Erdbeeren gibt, beginnt die Zeit…

  • Feiner Blaubeer Gugelhupf mit Mohn und Schokolade

    Der Gugelhupf ist ein Klassischer auf dem Kuchenbuffet. Sein Name stammt von dem althochdeutschen Wort Gugel ab, was mit Kapuze übersetzt werden kann. Gebacken wird…

  • Gedeckter Apfelkuchen

    Gedeckter Apfelkuchen nach Omas Rezept

    Gedeckter Apfelkuchen weckt in manchem Kindheitserinnerungen Denn gedeckter Apfelkuchen ist ein Rezept, das zu Zeiten unsrer Omas groß im Rennen lag. Auch heute noch erfreut…

  • Klassischer Hefezopf – mit Rosinen

    Der Osterzopf ist ein klassisches Festtags Gebäck! Der Osterzopf wird traditionell für die Feiertage an Ostern zubereitet. Er besteht aus Hefeteig, der mit Rosinen, Butter…

  • Karottenkuchen mit Schokolade und Grand Marnier

    Ein Karottenkuchen auch für Erwachsene! Dieser ausgefallene Karottenkuchen mit Schokolade beweist, dass Karotten auch als Zutat bei süßen Desserts eine gute Figur machen können. Der…

  • Käsekuchen

    Käsekuchen ohne Boden

    Ein Käsekuchen ohne Boden ist schnell zubereitet! Dieser Käsekuchen wird ohne einen festen Boden zubereitet. Der Grieß, den man mit in den Teig gibt, ersetzt…

  • Apfelstrudel

    Klassischer Apfelstrudel – eine unkomplizierte Nachspeise

    Dieser Apfelstrudel ist einfach und schnell zubereitet und er gelingt immer So simpel kann Apfelstrudel backen sein. Ganz puristisch wandern kleingeschnittene Äpfel mit ein wenig…

  • Zimtschnecken

    Köstliche Zimtschnecken mit Zimt und Kardamom

    Diese Zimtschnecken machen gute Laune! In Schweden gehören Zimtschnecken, ähnlich den Schweineohren in England, auf jede Kaffeetafel. Auch bei uns erfreuen sie sich größter Beliebtheit.…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte diesen Beitrag:
Schokoladenkuchen im Glas – Schokokuchen mit Baileys Chocolat Luxe
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sternen, basierend auf 18 abgegebenen Stimmen.
Loading…