Gefüllte Paprika mit Hackfleisch

Gefüllte Paprika Rezept

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch: Renaissance eines gesunden Klassikers

Die Pflanzengattung Paprika brachte Kolumbus nach Europa. Mitte des 20. Jahrhunderts gelang in Ungarn die Zucht von Gemüsepaprika. Entscheidend war die Größe und der geringe Gehalt an Scharfstoffen (Capsaicin) im Vergleich zu den kleinen Schwestern, den Chilis.
Und Paprika ist eine wahre Vitamin- und Energiebombe: 100 Gramm Paprikafrüchte enthalten 3 bis 6 Mal mehr Vitamin C als 100 Gramm Zitronen. Daneben glänzt das Gemüse mit weiteren gesunden Inhaltsstoffen: Kalium, Magnesium, Calcium, Tocopherol und ätherische Öle. Reife Paprika enthalten bis zu 6 Prozent Fruchtzucker. Die beliebten vielfarbigen Früchte waren 2015 das Gemüse des Jahres.
„Gefüllte Paprika mit Hackfleisch“ weiterlesen

Döner selber machen – frisch zubereitet

Döner selber machen Rezept

Döner selber machen – so gelingt der Klassiker:

Wir zeigen Ihnen wie Sie Döner selber machen. Das tolle daran ist, dass die Füllung ganz nach eigenen Vorstellungen auswählen können. Klassisch wird das türkische Gericht mit Rindfleisch, Zwiebeln, Rotkraut, Weißkohl, Salat, Tomaten und Gurken zubereitet. Besonders schmackhaft ist die Soße mit türkischen Joghurt. Die Zutaten werden vorbereitet und dann in ein frisches Fladenbrot gefüllt. Das Rezept ist perfekt für ein Party Buffet oder als Abendessen. „Döner selber machen – frisch zubereitet“ weiterlesen

Gyros selber machen – der Klassiker aus der griechischen Küche

Gyros Rezept

Gyros – köstlich und einfach:

Gyros kann einfach selbst zubereitet werden. Für die Zubereitung wird im Original Rezept Schweinefleisch verwendet. Bei der Auswahl sollte darauf geachtet werden, dass das Fleisch aus ökologischer Haltung kommt. Außerdem empfehlen wir Schweinenacken Fleisch zu kaufen, da dieses weicher und zarter ist. Das Fleisch können Sie wunderbar mit unserem selbst gemachten Gyros Gewürz würzen. Als Beilage empfehlen wir Ihnen selbst gemachte Bratkartoffeln, Pommes, griechischen Zaziki oder einen Hirtensalat zu servieren. Für selbst gemachtes Brot sollten Sie unser Rezept für Pita Brot oder Fladenbrot ausprobieren. „Gyros selber machen – der Klassiker aus der griechischen Küche“ weiterlesen

Chili con Carne – das Original Rezept klassisch zubereitet

Chili con Carne Rezept

Chili con Carne – der Klassiker aus der mexikanischen Küche:

Chili con carne ist eine tolle Suppe aus der mexikanischen Küche. Das Gericht ist vor allem von Partys wie Silvester bekannt. Denn die Suppe kann einfach in großen Mengen zubereitet werden und lässt sich schnell aufwärmen. Außerdem wärmt die Speise an besonders kalten Tagen vor allem wegen der Schärfe ideal von Innen. Im Rezept werden Rinderhack, Bohnen, Mais, Zwiebeln und geschälte Tomaten verwendet. Für ordentlich Würze sorgen Chili, Tabasco und Knoblauch. Umso länger das Chili kocht, umso intensiver wird der Geschmack. Als Beilage zur köstlichen Suppe kann ein selbst gebackenes Baguette oder Ciabatta Brot serviert werden. „Chili con Carne – das Original Rezept klassisch zubereitet“ weiterlesen

Pute aus dem Backofen – besonders saftig mit frischen Gemüse zubereitet

Pute aus dem Backofen Rezept

Pute aus dem Backofen – das perfekte Festtagsessen:

Eine Pute aus dem Backofen ist ideal für ein großes Abendessen mit der ganzen Familie oder Freunden. Beim Einkauf sollte auf gute Qualität aus biologischer Haltung geachtet werden, da so die Chancen besser auf ein zartes Fleisch sind. Für die Zubereitung sollte sich ab Nachmittag Zeit genommen werden, da die Pute viel Zuwendung im Ofen benötigt. Mit unserem Rezept können Sie eine saftige und schmackhafte ganze Pute nach jedermann Geschmack kochen. Serviert werden kann das Geflügel zu Thanksgiving oder Weihnachten mit köstlichen Knödel Rezepten. Als Beilage empfehlen wir zudem Blaukraut, einen Krautsalat oder einen einfachen grünen Salat. „Pute aus dem Backofen – besonders saftig mit frischen Gemüse zubereitet“ weiterlesen