Grillhähnchen selber machen – besser als vom Stand

Beim selbst gemachten Grillhähnchen weiß man was man isst!

Unser Grillhähnchen ist schnell und unkompliziert fertig. Wir erklären Schritt für Schritt wie das perfekte Grillhähnchen zubereitet wird, damit es außen knusprig und inne schön saftig wird. Und das beste daran: unser Grillhähnchen übertrifft das Hendl vom Stand nicht nur im Geschmack, es ist vor allem mit einem glücklichen Huhn zubereitet, das artgerecht groß gezogen wurde.

Redaktionstipp: als Beilage passen natürlich selbst gemachte Pommes am besten, keine Frage, aber auch ein knackiger Tomatensalat und ein paar Bratkartoffeln aus dem Backofen sind eine super Kombi. Wer es deftig mag serviert dazu einen Pink Cole Slaw oder einen klassischen Krautsalat, der ebenso dazu passt, wie der cremige Waldorfsalat aus Amerika, der mit Sellerie, Apfel und Zwiebel zubereitet wird.

Zutaten für das Grillhähnchen (für 2 Personen):

1 Hähnchen bzw. Hühnchen
1 EL Paprika edelsüß (gemahlen)
1 TL Paprika scharf (gemahlen)
Salz und Pfeffer

Benötigtes Equipment: Grillspieß vom Backofen oder Grillrost

Zubereitung Grillhähnchen:

1.
Gewürze gründlich miteinander vermischen. Huhn von innen und von außen mit der Gewürzmischung einreiben, bis alles gleichmäßig bedeckt ist. Mindestens 3 Stunden, am besten über Nacht einwirken lassen.

2.
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Grillhähnchen auf den Grillspieß des Backofens stecken (alternativ auf den Backofenrost legen) und ein weiteres Blech darunterschreiben. Das untere Blech mit Wasser auffüllen.

3.
Hühnchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 1,5 Stunden backen, bis es knusprig und gar ist. Beim Garvorgang regelmäßig drehen, damit es von allen Seiten gleichmäßig gart wird.

4.
Am Ende der Garzeit den Backofen auf Grillfunktion und 240 Grad schalten und das Hühnchen ein paar Minuten knusprig grillen. Vorsicht: Huhn auch beim Grillvorgang wenden, damit es nicht verbrennt.

5.
Mit passenden Beilagen servieren.

Wissenswertes zum Thema Grillhähnchen:

Beim Einkauf sollte man auf eine gute BIO Qualität des Hühnchens achten. In der konventionellen Mast leben die Hühner meist unter erbärmlichen Bedingungen. Außerdem wachsen sie viel zu schnell zur Schlachtreife heran, ihr Fleisch schmeckt fad und wird beim Grillen meist trocken. Fette, glücklich gewachsene Hühner sind schön saftig und schmecken auf jeden Fall besser.

Hier gehts direkt zu unseren besten Geflügel Rezepten!

Lassen Sie sich inspirieren…

  • Geflügel

    Geflügel – die schönsten Rezeptideen mit Huhn, Ente, Gans und Fasan

    Geflügel zählt zu den beliebtesten Fleischgerichten Geflügel zeichnet sich durch helles, mageres Fleisch und einen zart delikaten Geschmack aus. Neben den Klassikern aus Huhn, zählen…

  • Sate Spieße

    Chicken Sate Spieße – köstlich leicht

    Diese Chicken Sate Spieße sind ein Klassiker der Asiatischen Küche. Das zarte Fleisch der Hühnerbrust wird mit etwas Curry, Zitronengras und Ingwer mariniert und anschließend…

  • Coq au Vin

    Coq au Vin aus dem Elsass

    Das Coq au Vin ist ein zeitloser Klassiker aus Frankreich. Im Elsass wird Coq au Vin mit Weißwein statt mit Rotwein zubereitet, in diesem Rezept…

  • gefüllte Hühnerbrust

    Gefüllte Hühnerbrust mit Salciccia – herrliches Grillgericht

    Die gefüllte Hühnerbrust ist ein Geschmackserlebnis! Unsere gefüllte Hühnerbrust ist sowohl zart, als auch deftig. Mit verschiedenen Kräutern und Knoblauch mariniert, in Speck eingewickelt und…

  • Gartenkräuter Quiche

    Gartenkräuter Quiche mit Hühnchen

    Gartenkräuter sind nicht nur schön fürs Auge! Gartenkräuter sind auch gesund und hoch aromatisch. Die mediterranen Klassiker wie Rosmarin, Thymian, und Oregano, aber auch Petersilie,…

  • gebratene Hühnerbrust

    Gebratene Hühnerbrust mit Tomaten Orangen Salat und Balsamicodressing

    Gebratene Hühnerbrust als herrlicher Sommersalat! Kombiniert man die gebratene Hühnerbrust mit knackigen Cocktailtomaten und ein paar Scheiben Orange, so hat man einen herrlich fruchtigen Sommersalat.…

  • Geflügel Consommé

    Klare Geflügelsuppe selber machen… Das Rezept für die Geflügel Consommé zählt zu den wichtigen Grundrezepten der klassischen Küche. Die klare Brühe (Consommé) wird aus Hühnerteilen,…

  • Geflügelrouladen

    Geflügelrouladen mit Erbsen und Basilikum

    Geflügelrouladen sind was besonders Feines! Hier ist eine Neuinterpretation der Geflügelroulade. In diesem Rezept wird die Hühnerbrust mit Rosmarinschinken, Schnittlauch und Frischkäse gefüllt und zu…

  • Gänsebraten – das perfekte Rezept fürs Festtagsessen

    Der klassische Gänsebraten ist in vielen Familien das traditionelle Festtagsessen an Weihnachten In diesem Rezept wird er mit Maronen Sellerigemüse und gebratenen Kürbis Polentwürfeln zubereitet.…

  • Kokosnuss chicken

    Hühnchen Streifen mit pikanter Kokosnuss Kruste

    Dieses kinderleichte Rezept für Hühnchen Streifen mit pikanter Kokosnuss Kruste ist ein echter Alleskönner, egal ob heiß als Vorspeise, Hauptgericht Komponente, oder kalt als Fingerfood…

  • Hühnerbrühe

    Klare Hühnerbrühe – Grundrezept

    Hühnerbrühe sollte man immer selber machen! Die klare Hühnerbrühe ist einfach und schnell zubereitet. Als Grundbasis für Suppen und viele andere Gerichte ist sie ganz…

  • Zitronenhuhn

    Marokkanisches Zitronenhuhn mit Kartoffeln und Fenchelgemüse

    Das ist ein marokkanische Zitronenhuhn mit deutschen Wurzeln! Denn dieses Rezept für Zitronenhuhn kombiniert den Geschmack ferner Länder mit den besten Aromen aus dem eigenen…

  • Perlhuhn

    Perlhuhn in Granatapfelsauce

    Perlhuhn in Granatapfelsauce ist was für Feinschmecker! In diesem Rezept wird das Perlhuhn mit einer säuerlichen Granatapfelsauce als Festtagsgericht zubereitet. Das Perlhuhn ist die edlere…

  • geschmortes Huhn

    Rustikal geschmortes Huhn im Rosmarinsud

    Ein rustikal geschmortes Hühnchen ist das schönste was die Herbst- und Winterküche zu bieten hat! Zubereitet mit aromatischem Rosmarin, geschmort in Weißwein und verfeinert mit…

  • Chicken Tikka Masala

    Schnelles Chicken Tikka Masala

    Ein Chicken Tikka Masala ohne großen Aufwand! Dieses Chicken Tikka Masala ist ein tolles indisches Rezept, das mit großem Aroma dank wenig Aufwand überzeugt. Kurz…

  • Hähnchen Keulen

    Sommerliche Hähnchen Keulen in Limetten Marinade

    Köstliche Hähnchen Keulen vom Grill! Die Hähnchen Keulen werden in einer sommerlichen Limetten Marinade eingelegt und bieten so eine erfrischende Abwechslung zur meist schweren und…

  • Entenbrust

    Entenbrust mit Feigen und Rosmarin

    Entenbrust ist absolutes Premiumgeflügel! Die Kombination von Entenbrust und Früchten, wie Mango, Trauben und Orangen ist sehr beliebt, da die leichte Säure der Frucht gut…

  • Feldsalat mit geräucherter Entenbrust und Ahorn Balsamico Dressing

    Feldsalat mit geräucherter Entenbrust und Ahorn Balsamico Dressing

    Während bei diesem winterlichen Rezept für Feldsalat Herd und Ofen kalt bleiben, wird das kulinarische Herz gewärmt. Mit wenigen Handgriffen minutenschnell zubereitet und mit feiner…

  • Teriyaki Entenbrust mit Lauch und eingelegtem Ingwer

    Ein herrlich einfaches Entenbrust Rezept, bei dem man seine eigene Teriyakisauce gleich mit macht. Die würzigen Aromen, in Kombination mit der leichten Schärfe von Lauch…


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Grillhähnchen selber machen – besser als vom Stand
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...