cooknsoul.de Logo Suche

Fleischklößchen: als Snack, für feine Eintöpfe oder Suppe

Fleischklößchen sind eine gute Grundlage für viele Gerichte

Fleischklößchen sind nicht nur der Klassiker beim Fingerfood Buffet, auch als Einlage für Gemüse-Eintöpfe und einfache Suppen sind sie bestens geeignet.

Fleischklößchen richtig zubereiten: alle Tipps & Tricks

Von: Tina
Fleischklößchen kannst Du aus Rindfleisch, aber auch aus Schweinefleisch oder einer Mischung aus beidem zubereiten. Damit die Klößchen besonders saftig werden, geben wir ein Ei dazu und fürs Aroma kommt ein bisschen Senf mit ans Hackfleisch.
Rezeptbewertung:
5 von einer Bewertung
Fleischklößchen
Rezept drucken Pin Recipe
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 20 Minuten
Gericht Beilage, Fingerfood, Fleisch
Küche Deutsch
Portionen 2 Personen
Kalorien pro 100g 245 kcal

Kochutensilien

  • große, schwere Pfanne, am besten aus Gusseisen

Zutaten
  

  • 500 g Hackfleisch ich nehme immer Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Eigelb
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 1 Prise Muskat
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung
 

  • Hackfleisch 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank holen, damit es Zimmertemperatur bekommt.
  • Zwiebel schälen und klein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken oder durch die Knoblauchpresse drücken.
  • Temperiertes Hackfleisch mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen, das Eigelb, die gehackten Zwiebel und den Knoblauch und den Senf dazu geben und alles mit den Händen gleichmäßig durchkneten.
    Wofür ist das Eigelb? Das Eigelb gibt den Fleischklößchen eine besonders gute Konsistenz und macht sie schön saftig. Das Eiweiß hingegen brauchst Du nicht dazu geben, denn es macht das Hackfleisch sehr flüssig und dadurch lassen sich die Klößchen dann nur schlecht formen. Eiweiß gibt man eigentlich nur an Hackfleisch-Mischungen, denen eine größere Menge Brotwürfel oder Semmelbrösel beigemengt werden, für pure Hackfleisch hat es keinen Nutzen.
  • Aus dem Fleischteig kleine Klöße mit ca. 4-5 cm Durchmesser formen.
    Tipp: Du kannst die Größe der Klößchenen natürlich auch nach Belieben ändern. Je nachdem für welches Gericht sie zubereitet werden, sind sie kleiner oder auch noch etwas größer besser geeignet.
  • Butterschmalz in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen und die Fleischklößchene darin von allen Seiten knusprig braun ausbraten.
    Wichtig: die ideal Temperatur zum Braten der Klößchen beträgt 220 Grad, denn dann entwickelt das Fleisch seine herrlichen Röstaromen.
  • Je nach Belieben als Einlage zum Eintopf oder in die Suppe verwenden oder direkt als kleinen Snack bzw. zur Brotzeit genießen.

Nährwerte

Calories: 245kcal
Keyword Glutenfrei, Hackfleisch, Laktosefrei

Was kann man aus Fleischklößchen alles machen?

Die köstlich aromatischen Fleischklöße können direkt aus der Pfanne in den Mund wandern, bzw. bei Partys und Gesellschaften als Fingerfood angeboten werden. Wer ein deftiges Eintopf Rezept bevorzugt, gibt sie als Bonus in eine klassisch italienische Minestrone oder verfeinert damit meinen Schwarzkohl Eintopf. Auch in unsere Grünkohl Kartoffelsuppe gehören die leckeren Fleischbällchen und eine ganz normale Kartoffelsuppe bekommt mit ihnen eine ganz tolle Note.

Meine Lieblings Rezepte mit Hackfleisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating