Spargel mit Lachs – tolles Lachs Rezept für die Spargel Saison

Spargel mit Lachs ist ein einfaches und gesundes Rezept:

Spargel mit Lachs ist ein tolles Gericht für die Spargel Saison, das außerdem sehr gesund ist. Der grüne Spargel enthält viele nützliche Vitamine für den Körper und Lachs enthält viele Omega-3-Fettsäuren. Für die Zubereitung wird Lachsfilet, grüner Spargel, Butter und eine Zitrone benötigt.

Redaktionstipp: Probieren Sie unsere weiteren Spargel Rezepte. Von einer leckeren Spargelcremesuppe, einer Spargel-Quiche oder einer Spargel-Pasta mit Champignons, gibt es eine schöne Auswahl. Zu diesem Gericht empfehlen wir Ihnen außerdem selbst gemachte Hollandaise.

Zutaten für den Spargel mit Lachs (für ca. 2 Portionen):

400 g grüner Spargel
250 g Lachsfilet
50 g Butter
1 Bio Zitrone
Kräutersalz
Cheyenne Pfeffer

etwas Olivenöl zum Braten

Zubereitung des Spargels mit Lachs:

1.
Zuerst den Lachs mit kalten Wasser abwaschen, mit einem Küchentuch abtupfen und dann mit dem Kräutersalz und Cheyenne Pfeffer einreiben. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Lachs von beiden Seiten glasig braten.

2.
In der Zwischenzeit den Spargel waschen und den holzigen Strunk abschneiden. Anschließend in einer weiteren Pfanne den grünen Spargel in etwas Öl scharf anbraten, sodass er weich wird.

3.
Für die Zitronenbutter die Butter in einer Pfanne schmelzen und etwa einen Esslöffel Zitronensaft dazu geben. Nach Geschmack die zerlassene Butter mit etwas Salz und Kräutern abschmecken.

4.
Den gebratenen grünen Spargel und das Lachsfilet auf einem Teller anrichten und die Zitronenbutter darüber gießen. Sofort servieren und genießen.

Weitere feine und köstliche Spargel Rezepte:


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Spargel mit Lachs – tolles Lachs Rezept für die Spargel Saison
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...