Ramazzotti mit Ginger Ale – cooler Genuss an heißen Tagen

Ramazzotti mit Ginger Ale steht für italienische Lebensfreude

Ein Ramazzotti mit Ginger Ale ist das moderne Flair vom la dolce Vita. Der dunkelbraune Kräuterlikör, auch Amaro genannt, hat einen Alkoholgehalt von ganzen 30%. Serviert man ihn aber mit sprudelndem Ginger Ale und dem Aroma von frischen Zitrusfrüchten als Longdrink auf Eis, ist er ein erfrischendes Sommergetränk, das seines gleichen sucht.

Redaktionstipp: Hier gibt es viele weitere Rezepte mit Ramazzotti Rosato

Zutaten für den Ramazzotti mit Ginger Ale (für 4 Drinks):

16 Eiswürfel
650 ml Ginger Ale
16 cl Ramazzotti
1 BIO Orange
1 BIO Zitrone

Benötigtes Equipment: 4 schöne Longdrink Gläser

Zubereitung des Ramazzotti Ginger Ale:

1.
Orange und Zitrone unter heißem Wasser waschen und von der Schale 1-2 cm breite Streifen abschälen.

2.
Eiswürfel auf die Longdrink Gläser verteilen, jeweils 4 cl Ramazzotti aufgießen und mit Ginger Ale auffüllen. Die Zitrusfrucht Schale oben in die Longdrink Gläser stecken und mit Daumen und Zeigefinger anquetschen, so dass ein paar ätherische Spritzer von dem Zitrusöl aus der Schale den Drink aromatisieren. Mit einem langen Longdrink Löffel umrühren und sofort servieren.

Wissenswertes zum Ramazzotti mit Ginger Ale:

Ginger Ale verdankt seinen Namen dem Hauptbestandteil Ingwer, der auf englisch Ginger heißt. Ingwer enthält das ätherisches Öl Gingerol, das bekannt für seine gesundheitsfördernde Wirkung ist. Es wirkt anregend auf die Magensaftproduktion und fördert die Darmtätigkeit, wird aber wegen seiner entzündungshemmenden Wirkung auch gerne bei Erkältung und Halsweh verschrieben.

Damit der Ginger Ale aber diese gesunde Wirkung at, muss man beim Einkaufen darauf achten, dass natürliches Gingerol enthalten ist, denn nicht jeder Softdrink mit diesem Namen wird aus echtem Ingwer zubereitet.

Hier finden Sie weitere Rezepte für coole Drinks!

Genießen Sie diese köstlichen Cocktails..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bewerten Sie diesen Beitrag:
Ramazzotti mit Ginger Ale – cooler Genuss an heißen Tagen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,20 von 5 Sternen, basierend auf 15 abgegebenen Stimmen.
Loading...