cooknsoul.de Logo Suche

Klassischer Grüner Smoothie

Detox grüner Smoothie

Ein grüner Smoothie enthält viele wichtige Nährstoffe,…

…die der Körper während einer Detox-Woche benötigt. Deshalb sind Smoothies und insbesondere grüne Smoothies mit einem geringeren Obst-Anteil ein perfekter Begleiter für Detox-Kuren. Und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Frische grüne Gemüsesorten, leckeres Obst und wilde Kräuter können beliebig gemixt werden. Bei frischen Kräutern bzw. Heilkräutern sollte man zunächst sparsam vorgehen. Jeder reagiert anders auf die Heilpflanzen und der Körper muss die Möglichkeit bekommen die neue Nahrung zu verdauen.

Zutaten (für 4 Personen) für grünen Smoothie:

100 g Himbeeren
80 g Babyspinat
4 Blatt Kopfsalat
2 Kohlrabi-Blätter
1 cm großes Stück Ingwer
1 Pfirsich
½ Liter stilles Wasser

Zubereitung von grünem Smoothie:

1.
Himbeeren vorsichtig waschen und abtropfen lassen. Babyspinat, Kopfsalat und Kohlrabi-Blätter gründlich waschen und abtropfen lassen. Pfirsich waschen, halbieren und den Kern entfernen. In kleine Stücke schneiden. Ingwer gründlich waschen und mit Schale in sehr kleine Stücke schneiden.

2.
Pfirsich und Himbeeren zuerst in den Mixer geben. Dann Babyspinat, Kopfsalat, Kohlrabi-Blätter hinzugeben. Zuletzt den Ingwer dazugeben und das Wasser hineingießen.

3.
Im Mixer drei Minuten auf höchster Stufe mixen. In Gläser füllen und sofort servieren.

Wissenswertes über Smoothies und Detox:

Um das Detoxen bzw. Entgiften wirklich heilsam und nachhaltig zu gestalten, sind grüne Smoothies ein perfekter Begleiter.

Wichtig ist, dass die Zutaten immer wieder kreativ variieren. Morgens, zum Beispiel eignen sich Rosmarin, Ingwer und Pfefferminze um in den Tag zu starten. Abends wiederum können Melisse, Lavendel und Baldrian zu Entspannung beitragen.

Weitere hilfreiche Infos zum Thema Detox sowie gesunde Smoothie-Rezepte!

Unglaublich leckere Smoothie-Rezepte für eine erfolgreiche und nachhaltige Detox-Kur finden Sie hier. Was steckt dahinter und was ist detoxen eigentlich? Hier finden Sie den weitere Informationen rund ums detoxen und für wen es sich eignet.