Alkoholfreier Quittenpunsch mit herbstlichen Gewürzen

Diese Quittenpunsch ist ein herrliches Herbstgetränk!

Es gibt nichts besseres als diesen Quittenpunsch, wenn es draußen kalt und grau ist. Der feinsäuerliche Geschmack der Quitte sorgt für gute Laune, während Zimt, Sternanis und Kardamom eine schöne Einstimmung auf den Winter sind. Schöne Alternative zum klassischen Glühwein

Wer den Punsch mit Alkohol servieren möchte, kann das Rezept um je 1 bis 2 cl dunklen Rum pro Glas ergänzen.

Die Quitten werden weder geschält noch von ihrem Kerngehäuse befreit, denn in ihnen steckt jede Menge des typischen Quittenaroma. Die Kerngehäuse enthalten außerdem eine gute Portion Pektin, was den Punsch zu einem durchaus gesunden und bekömmlichen Getränk macht.

Zutaten für Quittenpunsch (für ca. 1,5 Liter):

1 kg Quitten
1 Apfel
2 l Wasser
1 Zimtstange
2 Sternanis
1 Vanillestange
3 Kardamomkapseln
200 g Zucker

Zubereitung vom Quittenpunsch:

Apfel waschen und mitsamt Kerngehäuse in dünne Scheiben aufschneiden.
Quitten mit einem trockenen Geschirrtuch rubbeln, bis sich der Flaum von der Schale vollständig gelöst hat. Quitten vierteln und mit 2 l Wasser und Zucker in einem ausreichend großen Topf aufkochen.

Hitze reduzieren, Gewürze zugeben und das Ganze mindestens 2 Stunden bei kleiner Hitze sieden lassen.

Fertigen Quittenpunsch durch ein feines Sieb abgießen und in Gläser füllen. Jedes Glas mit 1 bis 2 Apfelscheiben dekorieren und den heißen Punsch sofort servieren.

Wissenswertes zum Thema Quittenpunsch:

Das was im Sieb übrig bleibt muss man nicht wegschmeißen! Die weichgekochten Stücke des Fruchtfleisches lassen sich sehr leicht von Kernen und Schale befreien. Kurz mit dem Zauberstab püriert, sind sie eine schöne Basis zum Verfeinern von Saucen. Probieren Sie eine fruchtige Quittenvinaigrette zum Salat oder schmecken Sie die nächste Bratensauce mit dem würzigen Quittenmus ab. Vor allem zu Wildgerichten schmeckt es köstlich.

Aus Quitte lassen sich noch viele weitere tolle Quitten Rezepte zaubern!

Hier finden Sie weiter schöne Rezepte zum Thema Punsch und Glühwein!

Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie die kalte Jahreszeit…

Jetzt diesen Artikel bewerten
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...

Ihre Kommentare:

Nicht verpassen!
Abonnieren Sie unseren  Newsletter
Leckere saisonale Rezepte + Ideen, Gesundheitstipps,
neueste Küchentrends & Gewinnspiele
Jetzt Abonnieren
Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
close-link

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben...

Tragen Sie sich hier für unseren Newsletter ein:
Abonnieren
close-link