Die perfekte Creme Caramel – einfach und schnell zubereitet

Eine einfache und schnelle perfekte Creme Caramel!

Unsere Creme Caramel gelingt immer und schmeckt selbst den größten Naschkatzen. Wichtig ist das Zuckerkaramell, dass der ganzen Creme ihr besonderes Aroma und die schöne dunkle Farbe gibt. Die Creme Caramel ist ähnlich wie die Creme Catalana oder die Panne Cotta eine einfache Nachspeise die nur aus Eiern, Milch und Zucker zubereitet wird.

Zutaten für Creme Caramel (für 6 Personen):

500 ml Milch
4 Eier
140 g Zucker
1 Vanilleschote

Benötigtes Equipment: 6 Creme Caramel Förmchen aus Silikon oder geeignete Gläser in denen man die Creme Caramel ohne sie zu stürzen servieren kann. Als Wasserbad nehmen wir die tiefe Backofenblech oder eine entsprechende Backofenreine, in der die Förmchen ca. bis zur Hälfte im Wasser stehen können.

Zubereitung der Creme Caramel:

1.
100 g Zucker in einem Topf bei kleiner Hitze auf demHerd schmelzen lassen, bis er goldbraun wird. 6 EL Wasser in den karamellisierten Zucker gießen und verrühren. Das Zuckerwasser in die 6 Förmchen verteilen und diese 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit der flüssige Zucker erkaltet.

2.
In der Zwischenzeit die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen. Milch mit der ausgekratzten Schote, dem Mark und den restlichen 40 g Zucker aufkochen, vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. Vanilleschote herausnehmen.

3.
2 Eier trennen, das Eiweiß anderweitig verwenden und das Eigelb mit den beiden anderen Tieren verrühren bis die Masse cremig wird. Warme Milch nach und nach in die Eiermasse einrühren und noch 10 Mitunter weiter abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

4.
Masse vorsichtig in die vorbereiteten Förmchen mit dem kalten Zucker füllen und im Wasserbad ca. 40 Minuten im Backofen bei 180 Grad ziehen lassen, bis die Masse fest geworden ist. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und im Kühlschrank 2 Stunden kalt stellen. Aus den Silikonförmchen auf kleine Teller stürzen und sofort servieren. Alternativ in den Gläsern lassen und ungestürzt servieren.

Weiter köstliche Creme Desserts


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Die perfekte Creme Caramel – einfach und schnell zubereitet
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...