Apfel Crumble – schnelles und köstliches Dessert

Apfel Crumbel – knuspriges Dessert

Ein Apfel Crumble ist ein wunderbares und köstliches Dessert, das ganz schnell und einfach zubereitet werden kann. Besonders geschmackvoll schmecken die Äpfel, die in Zitronensaft und einer Zimt-Zuckermischung eingelegt werden und dadurch ein tolles Aroma bekommen. Ganz besonders beliebt ist das Gericht auch wegen der knusprigen Streusel. Die Streusel sind sehr simpel mit Mehl, Zucker und Butter zubereitet. Am Besten schmeckt der Apfel Krumple, wenn man ihn warm serviert.

Redaktionstipp: Aus Äpfeln kann man viele wunderbare Speisen zubereiten. Eine Auswahl an verschiedenen Apfel Rezepten ist beispielsweise ein einfaches Apfelkompott oder Apfelmarmelade. Aus der Dessert Küche empfehlen wir Apfelkücherl oder Apfelstrudel. Natürlich kann man auch schöne Kuchen aus Äpfeln backen, wie einen gedeckten Apfelkuchen.

Zutaten für den Apfel Crumble (ca. 4 Portionen):

3 Bio Äpfel
1 Packung Vanillezucker
1 EL Zucker
2 Teelöffel Ceylon Zimt
1/2 Bio Zitrone
100 g Mehl
70 g Rohrzucker
70 g weiche Butter
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung des Apfel Crumbles:

1.
Den Backofen auf 200° Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen und kleine Förmchen mit Butter fetten. Zunächst die Äpfel gründlich waschen, schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden.

2.
Dann die halbe Zitrone pressen und über die Äpfel träufeln. Den Zucker gemeinsam mit dem Vanillezucker und Zimt vermischen und über die Äpfel streuen. Alles gut vermischen und Beiseite stellen.

3.
Für die Streusel die Butter in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Mehl und dem Rohrzucker mit den Händen verkneten. Solange kneten bis der Teig schön krümelt und die Butter die Streusel gut bindet.

4.
Zum Schluss die Apfelstücke in die Förmchen füllen und die Streusel darüber streuen. Das Ganze für knapp 15 Minuten im Ofen backen. Danach mit Puderzucker bestreuen und noch warm servieren.

Wissenswertes über Apfel Crumple:

Das Gericht kommt ursprünglich aus Großbritannien und Amerika. Dort werden in vielen Varianten Früchte mit Streuseln überbacken und als Dessert serviert. Mittlerweile hat sich der Apfel Crumple auch bei uns etabliert. Das tolle ist, das man das Rezept auch abwandeln kann. Beispielsweise schmecken auch Kirschen mit Streuseln wirklich wunderbar. So gelingt es vor allem saisonales Obst zuzubereiten.

Weitere schöne Apfel Rezepte von Desserts bis Salaten:


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Apfel Crumble – schnelles und köstliches Dessert
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...