Vegane Pancakes – herrlich fluffig mit Banane

Vegane Pancakes – ideal zum Frühstück:

Vegane Pancakes sind ideal zum Frühstück oder zum ausgiebigen Brunch am Wochenende. Die leckeren Pfannkuchen lassen sich mit Banane, Mehl und Pflanzenmilch wunderbar zubereiten und ausbacken. Das Rezept gelingt schnell und kann damit auch früh morgens für ein ausgiebiges Frühstück zubereitet werden. Die Pancakes kommen ohne jeglichen Zucker aus und eignet sich somit auch als Frühstück für die Kindern.

Redaktionstipp: Wir empfehlen weitere schöne vegane Rezepte. Aus der Backstube schmecken vegane Plätzchen, veganer Rührkuchen oder veganer Stollen herrlich. Für den Sommer empfehlen wir unser Johannisbeer Eis am Stiel. Als Mittagssnack sollte man unsere veganen Gemüsebratlinge oder Linsentaler unbedingt ausprobieren.

Zutaten für die veganen Pancakes (für ca. 10 Portionen):

1 große Banane
230 ml Mandelmilch
140 g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
3 EL Mineralwasser
1 Prise Ceylon Zimt

etwas Kokosfett zum ausbacken

Benötigtes Equipment:
Pfanne
Rührgerät
Schüssel

Zubereitung der veganen Pancakes:

1.
Zuerst die Banane mit dem Rührgerät zerkleinern und mit der Mandelmilch aufgießen. Das Ganze gut miteinander verrühren.

2.
Nun das Mehl, Backpulver und den Ceylon Zimt miteinander vermengen und nach und nach mit in die Schüssel rühren. Alles etwa 5 Minuten gut verrühren, sodass ein geschmeidiger Teig entsteht.

3.
Anschließend ein wenig Mineralwasser mit zum Teig geben und verrühren, sodass es sprudelt.

4.
Danach eine Pfanne mit Kokosöl fetten und eine volle Kelle Teig hineingießen. Die Pancakes von beiden Seiten goldbraun ausbacken bis der Teig aufgebraucht ist. Nach Bedarf die Pancakes mit Honig und frischen Bananen servieren.

Wissenswertes über vegane Pancakes:

Den Teig kann man selbstverständlich auch mit seiner liebsten Pflanzenmilch wie Soja-Milch oder Hafermilch zubereiten. Damit die fertigen Pancakes noch warm bleiben bis alle ausgebacken sind empfehlen wir diese im Backofen bei 80° Grad warm zu halten. Zusätzlich werden die Pfannkuchen dabei noch ein wenig knusprig.

Weitere tolle vegane Rezepte zum ausprobieren und selber machen:


Auch interessant:



Bewerten Sie diesen Beitrag:
Vegane Pancakes – herrlich fluffig mit Banane
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...